Meine Top 3 Herbstnagellacke



Bei der neuen Blogparade von Diana möchte ich diesmal auch mitmachen.  Diesmal geht es um die Top 3 Herbstnagellacke und habe ich mir drei (nur 3) rausgesucht, welche ich jetzt im Herbst sehr gerne trage. 
Irgendwie war es wirklich schwierig nur DREI Nagellacke herauszusuchen, da ich gerade im Herbst ständig meinen Nagellack wechsle. Wobei es meistens verschiedene Rot- bzw. Beerentöne sind, welche ich gerne lackiere. 

ESSIE it´s genius

It´s genius ist aus der Oktoberfest LE von Essie und zur Zeit noch in Österreich erhältlich. Es handelt sich um einen helleren Pflaumenton mit viel goldigen Schimmer. Der Nagellack braucht 2 Schichten um deckend zu sein.



DIOR Metropolis

Der Dior Nagellack ist aus der diesjährigen Herbstkollektion und ich würde ihn als Schlammgrün bezeichnen. So eine Farbe habe ich in meiner Nagellacksammlung noch gar nicht. Er wirkt je nach Lichteinfall mal grüner mal schlammiger. Sehr glänzend und mit einer Schicht deckend.



CHANEL Provocation

Der Chanel Nagellack ist hochglänzend und mit einer Schicht deckend. Die Farbe ist ein Pflaumenton mit einem Unterton in Lila. Er hat eine wunderbare Leuchtkraft und Farbkraft, aber er ist sehr dünnflüssig und braucht länger zum Trocknen.




Liebste Grüße
Marina

2 comments

  1. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Das sind ja wunderschöne Nagellacke! Besonders dieses Schlammgrün von Dior gefällt mir, so eine Farbe habe ich glaube ich noch nicht. Und mal schauen ob ich den Essie Lack noch bekomme, der würde mir auch gefallen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Diana

      Der Dior Nagellack ist von der Farbe wirklich etwas besonderes und ich habe auch keinen ähnlichen. Danke für dein liebes Kommentar.

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete