CHANEL Illusion d´Ombre llusoire



CHANEL Illusion d`Ombre "ILLUSIORE"






Das sagt der Hersteller:
Die strahlenden, irisierenden Gold-, Bronze- und Platinnuancen von ILLUSION D’OMBRE intensivieren den Blick ins Unendliche oder hüllen ihn einfach in einen Hauch Perlmutt. Seine überraschend pudrig-cremige und seidig-leichte Textur sowie die lange Haftfähigkeit laden förmlich zum Schminken ein. Ein Spezialpinsel ermöglicht zahlreiche Schminktechniken: Schräg zu Lidoberfläche gerichtet werden die Farben flächig wie ein klassischer Lidschatten aufgetragen. Aufrecht am Wimperkranz angesetzt zeichnet er mit den dunklen Nuancen einen präzisen Eyeliner-Strich. Das Make-up lässt sich je nach gewünschtem Effekt variieren und bleibt dabei stets ebenmäßig.
Meine Meinung:
Die Illusion d`Ombre kommen in einem dicken Glastiegel mit schwarzen Drehverschluß. Dabei ist noch ein zusammensteckbarer Pinsel mit abgeschrägten Synthetikborsten, welcher das Produkt recht gut aufnimmt und auf dem Auge wieder gibt. 
Die Texture ist cremig, schmilzt unter den Fingerkuppen und läßt sich leicht auftragen.
Die Farbe Illusoire ist ein grau/brauner Fliederton mit vielen Glitzerpartikeln und ist mit einer Base ca. 6 Stunden haltbar. Er verursacht minimalen Fallout beim Auftragen, aber kommen wir gleich zu einem großem Nachteil.  Beim Verblenden der Farbe landet der ganze Glitzer im Gesicht und das ist bei diesem Preis einfach nicht in Ordnung.
Mir gefällt der Farbton und auch der Glitzer und werde ihn nur mehr Solo einsetzten.
Sie enthalten 4g und sind mit einer Haltbarkeit von 12 Monaten angegeben.
erhältlich u.a. bei Douglas zu einem Preis von 32,95 Euro


Fazit:
Ich finde Preis-Leistung nicht angemessen. Bei so einem Preis erwarte ich das er länger hält, das es keinen Fallout gibt und sich der ganze Glitzer beim Verblenden nicht auf meinem Gesicht befindet. Die Farbe ist wirklich schön und ich werde ihn nur mehr solo verwenden.

Liebste Grüße
Marina

8 comments

  1. Liebe Marina!

    Diese Nuance steht dir ganz großartig!
    Ich habe auch einen dieser kleinen Schätze von Chanel. Ich hate das Glüch die Limitierte Nuance New Moon letztes Jahr im Sale bei Marionnaud zu ergattern.
    Ich muss dir recht geben, was das Preis Leistungsverhätlnis betrifft.
    Anfang letzten Jahres konnte ich mir das noch mit dem besonderen Etwas rechtfertigen. Nachdem ich aber Makeup Geek, Colourpop und Pigmente/Glitter kennengelernt habe, sieht das natürlich anders aus. Die BEautywelt ist mittlerweise so voll von tollen aussergewöhnlichen Dingen, dass sich die High End Marken echt mehr anstrengen müssen!

    Zu deinem Fall Out Problem:
    Ich mache es so, dass ich als erstes einen Cremelidschatten als Base auftrage, dann schminke und verblende ich zunächst die Crease und am Ende tupfe ich den glitzerigen Ombre auf. So habe ich das schon mal auf einer Hochzeit getragen und hatte um 3, 4 Uhr morgens nur 2,3 Glitzerpartikelchen auf den Wangen :)

    Farblich passend wäre für mich Pomegranate von den Maybelline Color Tattos, auch Pink Gold könnte einen interessanten Effekt erzeugen. Mein All time favorite Bluffing von Rimmel würde selbstverständlich auch passen :´D
    Kriegst du zum Beispiel bei Amazon oder Asos (Achtung bei Asos musst du für den Rückversand aus Österreich bezahlen, falls du etwas behalten willst- darüber habe ich mich schon mal schwarz geärgert :/)

    Ich hoffe, das ist hilfreich für dich?

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Ulli

      vielen Dank für dein ausführliches und hilfreiches Kommentar.

      Ich werde mir einmal Pomegrate, Pink Gold und Bluffing näher ansehen.....

      Das mit Asos kenne ich. Ich habe mir zwei paar Schuhe in unterschiedlichen Größen bestellt und wollte dann ein Paar zurückschicken und sollte dann den Rückversand zahlen....WAS?......

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  2. Wow, die Farbe ist ja der Hammer! Aber schade um die Qualität. Gerade wenn man so viel Geld ausgibt, sollte das nicht passieren!

    liebste Grüße
    Dasha von www.simplydasha.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Dasha

      das stimmt...

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  3. Danke für diese sehr hilfreiche und tolle Review, liebe Marina! Ich spielte länger mit dem Gedanken, mir diese Cremelidschatten zuzulegen, weil sie so viele in die Kamera halten und anpreisen. Dann spare ich mir das Geld und investiere lieber in einen schönen Lippenstift von Chanel. :) Meinst Du, Du könntest einen Post zu Deinen Top-Highendprodukten machen? Ich schätze Deine Meinung sehr und würde mich freuen!

    Alles Liebe für Dich! Und wir "sehen" uns bei Instagram! ;)
    Dein Schminkstübchen aus dem hohen Norden

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mit Lippenstiften von Chanel bist du meistens gut beraten, obwohl es da auch welche gibt, die nicht einfach von der Handhabung sind.
      Danke für die Anregung, werde ein Posting über meine liebsten Highendprodukte machen.
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  4. Hey :)
    Also die Nahaufnahmen von dem Produkt sind ja richtig toll mit all dem Glitzer. Aber schade dass er sich dann überall auf dem Gesicht verteilt und nicht so lange hält :/ Da ist es oft besser in etwas günstigeres zu Investieren.
    lg Mella ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Mella

      genau so sehe ich das auch und es war der letzte dieser Art, welchen ich mir kaufe....lieber investiere ich in einen Lippenstift ;-)

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete