Colourpop Mini Kits Kitty - Review



Colourpop Minit Kits KITTY


Das sagt der Hersteller:
Times Square- muted pink beige
Bianca- soft dusty pink
Be Merry- mid-tone true warm pink
Glitter- rich red- violet
Last Dance- true brick red
Meine Meinung:
Das Set Kitty besteht aus 5 Probiergrößen der Ultra Matt Lips, wobei es alle 5 Farben nicht im Standardsortiment gibt. Enthalten sind Bianca, Times Square, Be Merry, Glitter und Last Dance.

Bianca wird beschrieben als ein soft dusty pink, dem stimme ich voll zu. Der Farbton trocknet schnell an, wobei es jedoch mit der Zeit auf meinen Lippen immer trockener wird und die Farbe dann anfängt leicht zu bröckeln. Das seht ihr auch schon auf den Swatches. Deshalb ist die Farbe bei mir durchgefallen.

Times Square wird beschrieben als muted pink beige. Für mich ist eher ein dunkleres Beige mit leichten Braunanteil. Hält sehr gut auf den Lippen. Ideal für einen schönen Nude-Look oder auch ideal zu Smokey-Eyes.

Be Merry wird beschrieben als mid-tone true warm pink und ist eine Farbe, die für mich überhaupt nicht geht. Ich mag nun einfach keine leuchtend rosa Lippenstifte. Der Farbton trockent schnell an, wobei es jedoch mit der Zeit auf meinen Lippen immer trockener wird und die Farbe dann anfängt leicht zu bröckeln. Das seht ihr auch schon auf den Swatches.Deshalb ist auch diese Farbe bei mir durchgefallen.

Glitter wird beschrieben als  rich red- violet. Ist für mich ein Violetton mit pink und blauen Anteilen, einer meiner Lieblinge. Hält sehr gut auf den Lippenund ist so eine richtig schöne leuchtende Farbe. Einen Look mit Glitter könnt ihr hier sehen.

Last Dance wird beschrieben als true brick red. Diese Farbe ist einfach ein Traum - ein traumhaft schönes dunkles Ziegelrot. Hält sehr gut auf den Lippen und ist mein asboluter Liebling aus dem Set. Einen Look mit Last Dance könnt ihr hier sehen.

Nachem ich Liquid Lipsticks von DOSE und Jeffree Star auch habe, schneiden die von Colourpop am schlechtesten ab. Die Haltbarkeit ist schlechter und auch das Abschminken ist mühsamer als bei den von DOSE und Jeffree Star. Natürlich sind sie dafür viel günstiger. Auch wenn zwei Farben für mich komplett durchgefallen sind, eine Farbe einfach für mich nichts ist, würde ich mir da Set schon alleine wegen Glitter und Last Dance noch einmal kaufen.
erhältlich bei Colourpop zum Preis von 20.- US-Dollar
Berichte wie ihr Colourpop auch nach Österreich bekommt erklären euch Carina , Carry , Nanna oder auch Stephie. Die Erklärungen sind zwar für Deutschland, aber für Österreich gilt komplett das Gleiche.

von links nach recht:
Bianca/Times Square/Be Merry/Glitter/Last Dance


von links nach recht:
Bianca/Times Square/Be Merry/Glitter/Last Dance
Fazit:
Ein tolles Set mit 5 unterschiedlichen Farben. Ideal um die Ultra Matt Lip auszuprobieren. Ich würde mir Last Dance und Glitter in der Orginalgröße wünschen. 

Liebste Grüße
Marina

11 comments

  1. Ich finde Colourpop auch fürchterlich..nachdem ich den Aufwand betrieben habe die Dinger nach Deutschland zu bekommen habe ich mich von der Hälfte getrennt...Mein Bericht beschreibt so ziemlich ähnlich was du beschrieben hast.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich finde es furchtbar, wenn es innerhalb eine Produktgruppe so unterschiedliche Ergebnisse gibt....
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  2. Die Liquid Lipsticks von CP haben mich irgendwie nie interessiert, vielleicht weil ich mit Jeffree Star schon so glücklich bin. Dein Bericht passt auch sehr gut in mein vorheriges Bild: Schwankende Qualität eben. Schade drum, aber danke für den Post!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich bin auch mit Jeffree Star und Dose super glücklich, aber natürlich lockt der günstige Preis.....aber nicht bei schwankender Qualität, da zahle ich lieber mehr und freu mich über das Produkt

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  3. Schade, dass die Liquids von CP so schlecht abschneiden :/ Ich liebe diese Marke so sehr und wollte diese Produkte echt lieben :(
    Du hast einen sehr coolen Blog mit interessanten Produkten, hast einen Follower mehr :)

    LG
    Aimie von Aimie Diarie's

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Aimie

      Ich finde es auch sehr schade...

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  4. Du hast einen schönen Beitrag geschrieben und nun eine Leserin mehr :) Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    ReplyDelete
  5. Meine ersten Liquid Lipsticks waren von colourpop und ich mag sie immer noch sehr gern . Allerdings trocknen die auch nicht so komisch an wie Bianca und be Berry auf deinen Bildern. Ich höre in letzter Zeit immer mehr geteilte Meinungen dazu .
    Liebe Grüße
    Nadine:)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich auch und glaube einfach, dass es entweder Unterschiedlichkeiten in der Produktionreihe oder in den Farben gibt......
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete