AMU mit Nude Lippen und Clinique Blush Cola Pop



Den Urlaubstag genützt um etwas in meinem Gesicht herumzupinseln. Es ist so schön das ganze Haus für sich alleine zu haben und in Ruhe meiner Schminkleidenschaft zu frönen. Leider machte mir dann aber die Sonne einen Strich durch die Rechnung und somit sind alle Fotos wärmer als real. Ich freue mich zwar über jeden Sonnenstrahl, aber nicht gerade wenn ich Fotografieren möchte. Gerade beim Fotografieren von Looks bevorzuge ich natürliches Tageslicht. Aber wenn die Sonne dann so richtig reinknallt, ist es nicht förderlich und alles erscheint viel wärmer als es wirklich ist. Ich habe zwar versucht die Temperatur zu korigieren, aber es blieb bei dem Versuch......
Ich freunde mich zwar immer mehr mit meiner Kamera und den verschiedenen Einstellungen an, aber es dauert noch ein wenig. Ich fotografiere grundsätzlich in der Zeitautomatik, wo aufgrund meiner Einstellungen die Verschlusszeit automatisch eingestellt wird. Aber bei diesen Fotos habe ich jetzt den Selbstpoträtmodus hinzugefügt, sobald ich mein Display hochklappe, schaltet sich der Modus dazu und das Gesicht wird weichgezeichnet. 


Als Grundierung habe ich die Bobbi Brown Intensive Skin Serum Foundation in 03 Beige und das Bobbi Brown Sheer Finish Pressed Powder in Warm Natural 6  verwendet. Für eine leichte Kontur und Glow das MAC Rocky Horror Picture Show Bone Beige/Emphasize. Als Blush habe ich den Clinique Blush Cola Pop verwendet.
Hervorgekramt habe ich auch das Pigment Blue Brown von MAC. Ich finde das ist so ein wunderschöner schimmernder Farbton und beim Verblenden kommt dann der tolle Rotbraunton so richtig schön zur Geltung.
Auf den Lippen trage ich von Colourpop Bianca ein Nudeton mir Altrosaunterton. Gefällt mir besser als ich gedacht habe. Nachdem ich eigentlich immer knallige Farben auf den Lippen trage oder nur ein Gloss, ist dieser matte Altrosaton einmal komplett etwas anderes.

Base:
Urban Decay Eye Primer
Grudierung komplettes Lid:
Orb von MAC
Crease:
Chains of Love und Cork von MAC  
bewegliches Lid:
Pigment Blue/Brown von MAC
Augeninnenwinkel:
Retrospeck von MAC
Blendeton:
Orb von MAC
unterer Wimpernkranz:
Pigment Blue/Brown von MAC
Mascara:
IsaDora Precision Mascara
Augenbrauen:
Coquette von MAC
Lippenstift:
Bianca von Colourpop


Liebste Grüße
Marina

12 comments

  1. Sehr schöner Look!
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
  2. Oh ein schöner Look, Blue Brown von MAC fand ich früher immer doof, jetzt habe ich ein Pendant von Moonshine dazu. :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Braun von Moonshine lockt mich ja auch, aber auch ein paar andere Lidschatten von Moonshine...
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  3. Cola Pop ist wirklich was besonders. Pigment von MAC ist auch wunderschön, ist halt seit Ewigkeit in meinen Wunschliste.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das Pigment mag ich deshalb so gerne, da es ein wahrer Solokünstler ist und solche Lidschatten mag ich am liebsten...
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  4. Ein wunderschöner softer Look. Ich finde deine Augen unheimlich klasse, die durch das Augenmake-up richtig toll zur Geltung kommen. Bianca spricht mich auch sehr an :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir liebe Manuela.....Bianca war zuerst so Nein und jetzt targe ich ihn sehr gerne..
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  5. Was für ein wunderschöner Look :)
    Es steht dir einfach ausgezeichnet.
    Ganz liebe Grüße
    Ruby

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Ruby

      vielen Dank....

      Liebste Grüße
      Marina

      Delete