CHANEL Les Beiges Healthy Glow Foundation - Review

Healthy Glow Foundation

Foundation Review

CHANEL Les Beiges Healthy Glow Foundation




Das sagt der Hersteller:

Das Make-up verfeinert den Teint, verleiht ein frisches Strahlen wie nach einem Tag an der frischen Luft und bleibt dabei selbst unsichtbar. Gleichzeitig schützt es vor äußeren Belastungen. Die acht Nuancen im handlichen Flakon lassen sich spielend leicht mit den Fingerspitzen auftragen. Die Perfektion der Natürlichkeit. Mit einer Palette unkomplizierter, subtiler Beige-Nuancen befreit TEINT BELLE MINE NATURELLE Frauen von ihren Vorbehalten gegenüber der Verwendung von Makeup und schenkt jedem Teint natürliche Frische und Leuchtkraft. Die zarte Wohlfühltextur verschmilzt mit dem Teint ganz ohne Maskeneffekt, lässt die Haut atmen und schützt sie vor Umweltbelastungen. Das Hautbild wird verfeinert und Unebenmäßigkeiten werden sanft ausgeglichen. Der Teint strahlt wie nach einem Spaziergang an der frischen Luft. In Verbindung mit UV-Filtern schützt ein Kalanchoe-Extrakt die Haut vor äußeren Belastungen. • Mineralische Pigmente wirken als „Healthy Glow Booster“ und schenken dem Teint augenblicklich strahlende Frische. In Verbindung mit Soft-Focus-Puderpartikeln vereinheitlichen und verfeinern sie das Hautbild in vollkommener Transparenz. • Kalanchoe-Extrakt, ein schützender pflanzlicher Wirkstoff, sowie Sonnenschutzfilter mit SPF 25/PA++ stärken und schützen die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen. • Dank eines Hyaluronsäurederivats schenkt die Formel der Haut unmittelbar und langanhaltend Feuchtigkeit und Wohlgefühl.

Meine Meinung:
Bei einer Foundation ist mir am wichtigsten, dass sie meine Rötungen ausgleicht, meine Poren nicht betont, nicht nachdunkelt und vor allem nicht meine trockenen Stellen betont. Diese Kriterien haben schon einige Foundation nicht erfüllt und sind deshalb durchgefallen. Grundsätzlich lasse ich mir eine Foundation auftragen und bewerte dann, wie sie sich im Laufe des Tages verhält. Passt alles dann wird sie gekauft. Leider war die Chanel Les Beiges Healthy Glow Foundation an keinem Counter in Wien erhältlich und so konnte ich sie nicht vorabtesten. Jedoch als ich sie zu einem tollen Preis im Duty Free Shop sah, musste sie einfach mit und ich hoffte, dass sie meine Kriterien erfüllen kann.

Die Chanel Les Beiges Healthy Glow Foundation kommt in einem satinierten Glasflakon mit schwarzen Deckel, auf welchem das Chanel Logo in einem Beigeton aufgeprägt ist. Das schöne ist, dass sie mit einem Pumpspender ausgestattet ist und dieser gibt bei mir, genau für eine Seite des Gesichts die richtige Menge heraus. 

Sie ist von der Textur her leicht und nach dem Auftragen nicht spürbar auf der Haut. Nachdem ich unter der Woche um 04:50 Uhr aufstehe, muss es mit der Foundation schnell und unkompliziert gehen. Deshalb trage ich Foundation meistens mit den Fingern auf. Ich habe die Chanel Healthy Glow auch mit den Fingern aufgetragen und sie verbindet sich wunderbar und vor allem schnell mit der Haut. Sie riecht genau wie die meisten Chanel Produkte leicht blumig und ist dies für mich der typische Chanel Geruch, welchen ich mit der Marke verbinde. Der Geruch verfliegt jedoch sehr schnell und ist auch für mich nicht unangenehm. 

Sie gleicht wie ihr unten sehen könnt, wunderbar meine Hautrötungen aus und setzt sich nicht in meine Poren ab. Mein Teint ist durch die Foundation ebener jedoch ohne tot zu wirken. Sie verleiht meinem Teint jetzt keinen Glow, sondern eher eine schöne Frische, Natürlichkeit und Ausgeruhtheit. Die Deckkraft würde ich als Mittel bezeichnen. Leicht abgepudert hält sie bei mir den ganzen Tag durch, ohne sich abzusetzten oder nachzudunkeln.

weitere Postings zur Chanel Les Beiges Healthy Glow Foundation findet ihr bei MelanieAnother Kind of Beauty und Highendlove

erhältlich u.a. bei Marionnaud für 54,99 Euro
Hier oben seht ihr meinen Hautzustand, Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Haut zufrieden. 

Jedoch habe ich leicht vergrößerte Poren, leichte Augenschatten und Rötungen und mein Teint wirkt dadurch unruhig. Dies alles möchte ich durch eine Foundation ausgleichen, ohne das mein Gesicht zugekleistert wirkt.

Unten seht ihr nun, dass meine Haut ausgeglichen ist. Die Poren sind minimiert und das Gesicht wirkt ebener, ohne dass es zugekleistert ist bzw. Hautfalten betont werden.

Die Seite mit der Chanel Les Beiges Healthy Glow Foundation wirkt im Gegensatz zur anderen Seite einfach nur ebener und ruhiger.

Fazit: 
Ich bin sehr angetan von der Foundation. Sie ist meiner Bobbi Brown Skin Serum Foundation sehr ähnlich, wobei sie ein wenig mehr Deckkraft besitzt.
Liebste Grüße
Marina

12 comments

  1. Die Foundation ist sehr schön und sie sieht mega natürlich aus :)
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir und finde ich auch

      Liebste Grüße
      Maarina

      Delete
  2. Danke für diese tolle Review! Ich würde sie mir auch gerne zulegen, war bisher aber immer so unschlüssig. Viele bemängeln ja an ihr, dass sie nichts mit Glow zu tun hat, sondern zu stark deckt. Ich war am Überlegen, ob ich sie mir mal mit dem Glow Fluid von Chanel gemischt auftragen lasse.

    Liebste Grüße an Dich!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du kannst sie natürlich aufbauen und dann deckt sie stark, aber das ist nie mein Ziel bei einer Foundation. Deshlab reichen mir auch zwei Pumstösse...
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  3. Hallo Marina,
    Ich liebe Bobbi Brown Skin Foundation aber Les Beiges hat auf meine trockene Haut sehr pudrig und trocken ausgesehen. Du hast wahrscheinlich Mischhaut oder?
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nein, ich habe eine trockene Haut aber zur Zeit verwende ich jeden Tag das Clinique Smart Treatment Oil...und das gleicht meine trockene Haut wunderbar aus und vielleicht war es deshalb bei mir anders....
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  4. Ich benutze sie auch fast täglich und bin sehr zufrieden!!!

    ReplyDelete
  5. Ich liebäugle ja auch schon lange mit der Les Beiges Healthy Glow und habe bisher überwiegend positive Reviews gelesen. Wie schön, dass du sie auch so gerne magst :-)
    Ich finde sie aufgetragen sehr schön leicht und ausreichend deckend - eine tolle Foundation für den Sommer :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Manuela
      gerade dieses Leichte mag ich sehr gerne an der Foundation...
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete
  6. Bei mir ist auch eine der größten Herausforderungen, dass sich die Foundation nicht an trockenen Stellen absetzt - das schaut einfach schrecklich aus. Von dieser Chanel Foundation hört man viel Gutes, ist eine Überlegung wert (oder die Vitalumière Aqua - malschauen ;))

    ReplyDelete
    Replies
    1. Foundation ist bei mir immer so eine Sache, gerade viele gehypte Produkte haben bei mir gar nicht funktioniert und deshalb freue ich mich immer wieder, wenn ich eine finde die wirklich gut funktioniert...
      Liebste Grüße
      Marina

      Delete