Ebenmäßiger und ausgeglichener Teint mit Clinique

Serum für das Gesicht


Clinique Dark Spot Corrector & Optimizer*


Serum für das Gesicht ebenmäßiger Teint

Ich habe das Clinique Even Better Clinical Dark Spot Corrector & Optimizer (was für ein Name) im Rahmen des Clinique Events zum Testen bekommen. Über den Event könnt ihr hier nachlesen. 

Das Serum kommt in einem Doppelkammerspender, in welcher getrennt die beiden Seren untergebracht sind. Die weiße Seite des Doppelkammerspenders enthält das Even Better Dark Spot Corrector Serum und hilft dunkle Flecken und Hautverfärbungen aufzuhellen. 

Die wichtigsten Inhaltsstoffe: 
  • patentierter CL-302 Komplex - zuständig für die Aufhellung der Haut
  • Vitamin C - reduziert die Hautverfärbungen
  • Hefeextrakt - bricht große Pigmentansammlungen auf
  • Salicylate und Glucosamine - exponiert die Haut und steigert die Zellerneuerung

Die grüne Seite des Doppelkammerspenders enthält das Optimizer Serum und hilft die Haut zu beruhigen und die Wirkung des Correctors zu verstärken. 

Die wichtigsten Inhaltsstoffe: 
  • Algenextrakt, Süßholzextrakt - beruhigende Wirkung
  • Gyokuro Extrakt - reich an Antioxidantien und Antiirritanien.
  • Gyokuro auch Jade Dew genannt, ist ein Extrakt aus japanischen Grüntee und wird dieser Grüntee speziell geerntet. Die jungen Blattknopsen werden extra 2 Wochen von der Sonne abgeschirmt und anschließend geerntet. Dadurch sind die Knospen reich an Koffein und Theaninen.

Inhaltsstoffe:
Water, Dimethicone, Butylene Glycol, Isododecane, Cyclopentasiloxane, Polysilicone-11, Ascorbyl Glucoside, Tromethamine, Pentylene Glycol, Curcuma Longa Root Extract, Morus Bombycis Root Extract, Cucumis Sativus Fruit Extract, Betula Alba Bark Extract, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Tramxetes Versicolor Extract, Narcissus TazettaBukb Extract, Triticum Vulgare Germ Extract, Morus Nigra Root Extract, Molases Extract/Saccharum  Officinarum, Citrus Grandis Peel Extract, Hordeum Vulgar Extract, Salicylic Acid, Oryza Sativa  Bran Extract, Algae Extract, Caffeine, Gentiana Lutea Root Extract, Vitis Vinifera Fruit Extract, Saccharomyces Lysate Extract, Camellia SinensisLeaf Extract, Yeast Extract, Hydrolyzed Rice Bran Extract, Hydrolyzed Prunus Domestica, Sorbitol, Cholesterol, 3ePhospholipids, Dipotassium Glycrrhizate, DI-C12-18 Alkyl Dimonium Chloride, Squalene, PEG-10 Dimethicone, PEG-6 Glycerin, Sucrose, Polysorbate 20, Tocopherol Acetate, Isohexadecane, Acetyl Glucosamine, Propylene Glycol Dicaprate, Arginine, Helianthus Annuus Seedcake, Sodium RNA, Caprylyl Glycol, Dimethoxytolyl Propylresorcinol, Glycyrrhetinic Acid, Sodium Hyaluronate, Polysorbate 80, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Acrylamide/Sodium Acryloyldimethyltaurate Copolymer, Carbomer, Potassium Sorbet, Sodium Hydroxide, Sodium Sulfite, Sodium Metabisulfite, Hexylene Glycol, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Yellow 5, Yellow 6

ebenmäßiger ausgeglichener Teint

Meine Meinung:
Ich verwende das Serum seit gut 6 Wochen und bin ganz angetan davon. Es hat eine leicht gelige Konsistenz und es zieht sehr schnell ein.

Aber hält es auch, was es verspricht? 

Schauen wir uns noch einmal das Werbeversprechen an: Innerhalb von 4 Wochen sollen dunkle Flecken und Hautverfärbungen reduziert werden und der Teint strahlender und ebenmäßiger aussehen.
Meine Haut ist durch die Säurepeelings und den Niacinamid Booster von Paula´s Choice sicher sehr gut gepflegt und im Großen und Ganzen auch sehr ausgeglichen. Aber gegen eine weitere Optimierung oder Verbesserungen  hätte ich natürlich keine Einwände und ich wurde nicht enttäuscht.
Meine Haut sieht nun in Verbindung mit dem Serum ausgeglichener aus, meine Rötungen wurden reduziert und meine Haut wirkt ebenmäßiger. Vor allem meine Pigmentflecken rund um meine Lippen sind viel heller geworden und nun fast nicht mehr wahrnehmbar. Ich glaube, dass ich mit meiner derzeitigen Hautpflegeroutine das Optimum heraushole und bin wirklich sehr zufrieden mit dem Erscheinungsbild meiner Haut.

Natürlich darf man den Preis nicht außer Acht lassen, denn günstig ist es nicht. Bei Clinique im Onlineshop kostet das Serum 92.- Euro für 50 ml. Ihr könnt auch immer wieder Aktionen abwarten, denn auch der Clinique Onlineshop hat immer wieder Rabattaktionen, wie jetzt gerade.

Für den österreichischen Clinique Shop kann ich euch einen tollen Rabattcode anbieten. Mit dem Code "WASSERMILCH" bekommt ihr 10.- Euro Rabatt + gratis Versand + Samples ab einen Einkauf von 50.- Euro. Gültig bis 11.12.2016.

ausgeglichener Teint

Fazit:
Zur Zeit reicht es mir meistens, wenn ich lediglich den Clinique Pep-Start Hydroblur Moisturizer  als Primer auftrage, die Augen schminke und einen Lippenstift auftrage und ich bin fertig für das außer Haus gehen. Das verdanke ich unter anderem dem Clinique Even Better Clinical Dark Spot Corrector & Optimizer. Von mir gibt es ein Daumen hoch. 

Liebste Grüße
Marina

*PR-Sample

10 comments

  1. Liebe Marina!

    Das liest sich ja schon fast zu gut um wahr zu sein!
    Vor allem der Punkt "Rötungen reduziert" spricht mich natürlich besonders an!

    :* ulli ks

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe zur Zeit anscheinend meine Produkte gefunden, die genau richtig für meine Haut sind ;-) Juhuuu....und ich sollte endlich mit irgendwelchen Experimenten aufhören ;-)

      Delete
  2. Das sieht ja sehr beeindruckend aus.

    ReplyDelete
  3. Das Produkt klingt durchaus interessant. Aber ich habe keinerlei Hautverfärbungen, Altersflecken etc., deswegen für mich nicht interessant. Danke fürs Vorstellen und liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ist super, bei mir sind leider Pigmentierungen rund um die Lippen. Das ist generell meine Schwachstelle, denn vertrage ich eine Creme, Serum oder dergleichen nicht, bemerke ich es sofort mit einem fiesen Ausschlag rund um meine Lippengegend.

      Delete
  4. Denkst du das könnte auch bei Akne-Narben helfen oder kennst du da vielleicht etwas Gutes?
    Ich habe schon einige Laser-Behandlungen über mich ergehen lassen, es hat auch geholfen, aber jetzt sind wieder einige dazu gekommen :(
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich glaube, dass die Akne Narben viel zu tief sind. Meine Tochter hat auch schon welche und wir sind gerade am herumprobieren, was ihr gut helfen könnte....sobald wir etwas gefunden haben, was gut hilft, schreibe ich dir.....

      Delete
  5. Tolle Review Liebes! Der Dark Spot Corrector wäre auf jeden Fall was für mich, da ich auch Pigmentflecken habe. Ich liebe solche Produkte, die helfen tatsächlich. Auch wenn es nicht ganz weg geht, es macht schon einen tollen Unterschied!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Genau, der kleine Unterscheid alleine macht es schon aus....

      Delete