OpenHouse 2017 bei Estèe Lauder



OpenHouseEL2017



Estèe Lauder lud gestern zu einem Open House mit Vorstellung der Frühjahrs Neuigkeiten 2017 von insgesamt 9 verschiedenen Brands in das Palais Schönburg ein. Hier möchte ich euch einen kleinen Überblick über den Event und ein paar Neuigkeiten geben. 

Das Palais Schönburg ist ein wunderschönes Juwel, nahe dem Zentrum von Wien und wurde im 18. Jahrhundert von dem Architekten Johann Lukas von Hildebrandt errichtet. Das barocke Palais liegt in mitten von einer 15.000 qm großen Parkanlage und ist das ideale Ambiente für Veranstaltungen. 

Gleich nach dem Eingang vom Palais wurde ich schon mit einem Lächeln von der absolut  bezaubernden Empfangsdame von der Estèe Lauder Group herzlich begrüßt und mir ein wenig der Ablauf erklärt. Über das barocke Stiegengeländer ging es nach oben in den Festsaal. 

Im Festsaal und dem angrenzenden roten Sälen waren die einzelnen Stationen aufgebaut. Es gab wirklich viel zu Sehen und auch zu Hören. 


Begonnen habe ich bei Smashbox und traf dort gleich einmal die liebe Melanie von Pink in Paris.

Smashbox ist ein amerikanisches Unternehmen und wurde

  1996 von Dean und Davis Factor 

(den Urenkeln von Max Factor) gegründet. Das erste Must-have-Produkt von Smashbox war der Photo Finish Foundation Primer. Dieser wurde 2000 lanciert und ist bis heute das Topverkaufsprodukt von Smashbox. Den Photo Finish Foundation Primer habe ich mir bei Macy´s in Orlando/Florida gekauft. 

Smashbox hatte ich bis zum vorigen USA-Urlaub gar nicht auf dem Radar. Ich kann auch gar nicht sagen warum, aber irgendwie viel mir die Marke hier gar nicht so auf. In Amerika war ich an einem großen Counter von Smashbox und habe mich dort gleich einmal in die Liquid Lipsticks und in die Be Legendary Lippenstifte verliebt. Ich habe zwei Reviews zu den Be Legendary Lippenstifte verfasst und bin absolut begeistert.

Gemeinsam mit Melanie wurden wir dann in die tollen Neuigkeiten bei Smashbox eingeführt. 

Ab Mai kommt die Smashbox Spotlight Palette, welche 3 verschiedene Highlighter enthält und einer davon so richtig Discoglitzerkugelmäßig. Es wird sie in 2 verschiedenen Tönen und zwar Pearl und Gold geben. Die Smashbox Spotlight Palette wurde zusammen mit dem YouTube Star Casey Holmes kreiert. Auf die freue ich mich wirklich sehr, denn gib mir einen Highlighter (Lippenstifte) und ich bin Glücklich.

Auch im Mai kommt noch der neue Smashbox Photo Finish Foundation Primer in Radiance. Ein toller Primer, der der Haut einen wunderbaren Glow verleiht. Das wird mein absolutes Sommerhighlight. 





Die nächste Station war die Marke GlamGlow. 

GLAMGLOW wurde von Glenn & Shannon Dellimore im Jahr 2010 exklusiv für Backstage und professionellen Einsatz in Hollywoods Entertainment, Music, Fashion & Award Branchen gegründet.

Im Jahr 2011 kam GLAMGLOW in den Einzelhandel und hat die Welt im Sturm erobert. In den vergangenen 6 Jahren ist GLAMGLOW aus einer Konversation zu einer unglaublichen Erfolgsgeschichte gewachsen, hat eine Fülle von Schönheitspreisen gewonnen, ein Patent für  Blatttechnologie erhalten und ist anerkannt für sofortige, sichtbare Ergebnisse.

Ich habe die GlamGlow Masken schon öfters in den InstaStories gezeigt, denn ich habe mir ein Set mit 4 verschiedenen GlamGlow Masken gekauft und verwende sie wirklich gerne. 

Von GlamGlow wird ein neuer Moisturizer und zwar Glowstarter auf den Markt gebracht. Dieser ist ein Mega IIlluminating Moisturizer und verleiht der Haut einen tollen Glow und riecht wie die Masken absolut lecker. Der Geruch erinnert mich ein wenig an pinken HubbaBubba Kaugummi. 





Am Stand von Bobbi Brown gab es viel zu Sehen. 

Von den Neuigkeiten waren wunderschöne Flatlays aufgebaut. Die Sommer Highlights 2017 sind für mich definitiv die drei verschiedenen Blushes, in denen  sowohl der Name des Blush als auch die Initialen von Bobbi Brown eingeprägt sind. 

Auch die neue Bobbi Brown Skin Foundation Cushion Compact macht einen guten Eindruck und bin schon gespannt darauf, wenn sie auf den Markt kommt. Sie wird nur eine leichte bis maximal mittlere Deckkraft haben und für alle Hauttypen außer ölige Haut geeignet sein. Bin gespannt, vor allem auf die Haltbarkeit, den ich mag die Bobbi Brown Skin Foundation Serum sehr gerne und die Bobbi Brown Skin Foundation Cushion Compact wäre eine ideale Ergänzung zum Mitnehmen in der Handtasche. 

Nun zu meinen absoluten Lieblingen den Bobbi Brown Artsticks. Ich habe mir den Artstick in Plum Noir auftragen lassen und war von der Haltbarkeit und dem Tragegefühl absolut begeistert. Die Bobbi Brown Artsticks gibt es in 16 verschiedenen Nuancen, wobei Plum Noir der dunkelste Ton ist.  Sie sind schon im Bobbi Brown Shop erhältlich und kosten 30.- Euro. 





Estèe Lauder 

Der Counter von Estèe Lauder stand unter dem Motto "LoveLipRemix" und wurden die neuen Pure Color Love Lippenstifte vorgestellt. Diese wird es in 4 verschiedene Finish geben unter anderem in einem Chrome Finish. Wow - Ich kann euch sagen, die Chrome Finish sind ein Wahnsinn. Ich habe die mir die Farbe Love Object in einem mattem Finish ausgesucht und auch heute schon getragen. Dazu kommt in Kürze eine Review für euch, aber soviel sei verraten die Textur ist so klasse. 




MAC

Leider war, als ich zu MAC kam ein großer Andrang  und so habe zu den neuen Produkten nicht viel erfahren. Dafür habe ich mich durch die neue Lippenstift LE geswatcht und durch die Düfte gerochen. Da sind ein paar wirklich leckere Düfte und spannende Farben dabei. Vor allem Velvet Teddy riecht sehr gut. 





Bei Clinique wurden die neuen BIY Pigmentdrops vorgestellt. Diese habe ich schon vorher zum Testen bekommen und euch schon in dem Blogpost Pimp deine Creme mit den Clinique Pigmentdrops vorgestellt. 

Auch wurde der neue Clinique Fresh Pressed Daily Booster mit 10% Vitamin C vorgestellt. Dieses Booster habe ich ebenfalls schon vorab getestet und könnt ihr in Kürze eine Review dazu lesen. 




Bei Origins wurde die überarbeitete Version des Origins Klassiker "A PERFECT WORLD" vorgestellt. 

Bei der Serie "A PERFECT WORLD" geht es darum, dass Umweltverschmutzung und andere Faktoren die Haut immer mehr schädigen und sie älter aussehen lassen. Die Natur bietet jedoch den perfekten Schutz, denn wertvoller Tee wirkt als Anti-Aging Multitalent und schützt die Haut intensiv vor Schäden, bevor diese als Fältchen, Pigmentflecken und Hautalterung sichtbar werden. Weitere Inhaltsstoffe sind Arabidopsis, Resveratrol, Strandkiefer und Weihrauch. 

Ganz neu ist der Age-Defense Moisturizer with White Tea mit SPF40. 



Am Stand von Michael Kors gab es die neuen Düfte zu beschnuppern.  Unter anderem ein ganz neuer Duft für den Mann. 

Michael Kors Extreme Night ist ein würziger, belebender und kühler Duft für den kultivierten Mann von heute. Den Duft durfte ich für meinen Mann mitnehmen und mir gefällt er sehr gut an ihm. Endlich hat mein Mann auch einmal was bekommen ;-) Der Duft kommt in April 2017 auf den Markt.

In Michael Kors Sexy Blossom habe ich mich gleich verliebt. Nicht nur,  das der Flakon wunderschön ist, sind auch noch Litschis enthalten und der Duft verströmt eine richtig gute Laune und macht sofort Lust auf den Frühling. Der Duft ist schon erhältlich. 

Auch zu diesen beiden Düften wird eine eigene Review folgen. 



Ein wunderbarer und sehr gelungener Event mit Essen, Trinken und ganz viel Input. 2 Stunden vergingen für mich wie im Flug. Aber das beste war die Herzlichkeit, die die Mitarbeiter der einzelnen Brands allen entgegen gebracht haben.

Von einigen Marken habe ich Produkte zum Testen bekommen und stelle ich euch die bald näher vor. Vielen Dank dafür. 

Liebste Grüße
Marina

*die Fotos vom Michael Kors Stand sind von der Presseabteilung, da ich total vergessen habe, diesen zu fotografieren. 

9 comments

  1. Solche "Sammelevents" finde ich eine super Idee, da so jeder sich das raussuchen kann, was ihn/sie am meisten reizt. Ein schöner Bericht und ein schöner Einblick, danke dir! c:

    ReplyDelete
  2. Das Event war wirklich super schön! Es hat mich auch wieder total gefreut dich wieder zu sehen!! :)

    Alles Liebe,
    Melanie

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Melanie

      Mich hat es auch sehr gefreut....

      Delete
  3. Das klingt nach einem wunderbaren Event!

    ReplyDelete
  4. Wow!

    Das kling ja super und das sind so tolle Eindrücke!

    Danke Dir fürs Mitnehmen! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es gab soviel Input und so nette Gespräche.....

      Delete
  5. Da hätte ich aber gerne Mäuschen gespielt. Sieht nach einem gelungenen Tag aus.

    Bin sehr gespannt auf die Produkte von Bobbi. Oft finde ich die Produkte sehr gut, hab aber schon einige Reinfälle bei Bobbi gehabt. Pinsel sind das beste Beispiel überhaupt :(

    LG Franzi // www.franzisbeautyroom.de

    ReplyDelete