Neue limitierte Sorten von dem MAC Fix+

work it out LE von MAC

Work it out Le Lavender Coconut


MAC Prep+Prime Fix+

Work it out LE Coconut Lavender

Die beiden MAC Prep+Prime Fix+ in Lavendel und Coconut sind bzw. waren ein Teil der Work it out LE von Maccosmetics. Waren deshalb, weil sie schon wieder ausverkauft sind. Ich habe sie mir  über den Douglas Onlineshop bestellt.

So schnell wie Douglas die beiden im Onlineshop hatte, so schnell waren sie dort auch ausverkauft. Erschwerend hinzu kam noch, dass Douglas gerade Minus 20% auf alle MAC-Produkte hatte. Ich konnte gerade noch von jedem ein Stück ergattern. Schade ich wollte eigentlich von jedem zwei Stück, vor allem von Coconut, denn ich liebe den Duft nach Kokosnuss. 

Im MAC Onlineshop gab es auch noch Rose, aber der war noch schneller ausverkauft, als die anderen beiden und so konnte ich ihn leider nicht ergattern. Schade, den hätte ich auch gerne gehabt. 

Meine Tochter und ich verwenden das MAC Prep+Prime Fix+ sehr gerne um den Beautyblender leicht anzufeuchten und im Anschluß über das fertige MakeUp zu sprühen. Mir und meiner Tochter geht es gar nicht so sehr um die Verlängerung der Haltbarkeit des MakeUp, sondern eher um dem MakeUp zum Abschluss einen leichten dewy Look zu geben.

Nachdem es Minus 20% auf die MAC Produkte gab, habe ich mir noch den MAC Mineralize Skin Hyddrating Mist mitbestellt. 

Coconut und Lavender

MAC Prep+Prime Fix+ Lavender

Riecht sehr gut nach Lavendel, aber nicht aufdringlich. Ist aber nicht mein Favorit. 

Inhaltsstoffe: 
Water, Glycerin, Butylene Glycol, Cucumis Satiuus Fruit Extract, Chamomilla Recutita Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Tocopheryl Acetate, Caffeine, Panthenol, Arginine, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PPG-26-Buteth-26, Fragrance, Linalool, Coumarin, Limonene, Disodium EDTA, Phenoxyethanol

Normalpreis bei Douglas: 11.- Euro (im Angebot 8,80 Euro)

Gerade wieder im Onlineshop von MAC zum Preis von 10,50 Euro erhältlich. 

MAC Prep+Prime Fix+ Coconut

Riecht sehr lecker, aber nicht zu süss nach Kokosnuss. Aber auch nicht zu aufdringlich und ich ärgere mich jetzt schon, dass ich nur eine Flasche ergattern konnte.   

Inhaltsstoffe: 
Water, Glycerin, Butylene Glycol, Cucumis Satiuus Fruit extract, Chamomilla Recutita Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Cocos Nucifera Fruit Extract, Hypnea Musciformis Extract, Gellidiela Acerosa Extract, Tocopheryl Acetate, Caffeine, Panthenol, Arginine, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PPG-26-Buteth-26, Fragrance,  Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Sodium Dehydroacetate,

Normalpreis bei Douglas: 11.- Euro (im Angebot 8,80 Euro)

Feuchtigkeitspflege zum Sprühen


MAC Mineralize 

Feuchtigkeit für das Gesicht

MAC Mineralize Charged Water Skin Hydrating Mist

Ich hatte das MAC Mineralize Charged Water Skin Hydrating Mist schon voriges Jahr einmal und mochte es damals schon sehr gerne. Das Hydrating Mist kann  nach der Reinigung, vor dem Auftragen der Pflege und nach dem MakeUp angewendet werden.

Bei mir steht das Hydrating Mist im Büro neben dem Computer und ich sprühe mein Gesicht nach einem langen Tag gerne zwischendurch ein. Denn leider wird bei uns im Büro immer noch geheizt und wir haben eine extrem trockene Luft. Das zehrt sehr an meiner Haut und mit dem Spray feuchte ich sie zwischendurch an.

Gerade wenn ich MakeUp trage, kann ich zwischendurch nicht einfach nachcremen, aber der Spray ist schnell aufgesprüht und fügt meiner Haut Feuchtigkeit zu. Es riecht beim Aufspüren frisch irgendwie nach Gurke, aber der Geruch verfliegt sofort nach dem Aufsprühen. 

Inhaltsstoffe: 
Water, Glycerin, Butylene Glycol, Caffeine, Diamond Powder, Polysorbate 80, Calcium Chloride, Sodium Sulfate, Magnesium Chloride, Potassium Nitrate, Potassium Phosphate, Fragrance, Linalool, Citral, Limonene, Sodium Benzoate,  Phenoxyethanol, 

Normalpreis bei Douglas: 21,50 Euro (im Angebot 17,20 Euro)

Feuchtigkeit zum Aufsprühen

Verwendet ihr das MAC Fix+ oder Hydrating Mist?

Liebe Grüße
Marina

6 comments

  1. Ich seh die ständig auf IG und bin total angefixt, gekauft habe ich mir aber noch keines, da ich einfach nicht weiß, wie ich sie vertagen würde. Nämlich 20 EUR für etwas was mir Pickelchen verursacht ist zu viel :(
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich verwende es schon wirklich lange und vertrage es sehr sehr gut. Das von Smashbox mag ich auch... Die kleinen Probiergrößen zu 10,50 euro sind dann ideal für ich, so kannst du sehen, ob du es verträgst und magst.

      Delete
  2. Coconut reizt mich ja auch total!

    ReplyDelete
  3. Ich habe das Fix+ in Coconut und Lavendel ergattert. Eigentlich wollte ich auch noch Rose testen. War aber schon ausverkauft :-/ Bin aber dennoch froh über die anderen beiden. Sie sind einfach perfekt für die Reise!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Rose konnte ich auch nicht ergattern...so schade....

      Delete