Vice Liquid Lipsticks von Urban Decay

metallischer Lippenstift

Review zu Lippenstift

Urban Decay Vice Liquid Lipstick 


metallic

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon mitbekommen, dass ein lieber Freund mir eine Sephora Bestellung aus Amerika mitgebracht hat. Unter anderem musste ich mir von Urban Decay einen der neuen VICE Liquid Lipsticks bestellen. Natürlich habe ich mir eine etwas ungewöhnlichere Farbe und zwar "PURGATORY" ausgesucht.

Insgesamt gibt es 30 verschiedene Nuancen und 2 verschiedene Finish und zwar Comfort Matt und Metallized. Für jeden ist etwas dabei und nachdem ich Purgatory nun schon öfters getragen habe, bin ich wirklich begeistert.

Bei mir werden sicher noch Trap Queen - ein golden schimmerndes Hellrot, Backtalk - ein mauviges Nude-Pink und Conspiracy - ein schimmerndes Pflaumen-Bronze einziehen. Ab April wird es die Vice Liquid Lipsticks auch in Österreich geben.

Was mir auch erst heute aufgefallen ist, Urban Decay hat einen österreichischen Onlineshop. Ich wußte das gar nicht, den deutschen Onlineshop kannte ich, aber der versendet ja nicht nach Österreich. Aber finde ich klasse, so hoffe ich das bald die neuen Liquid Lipstick in den Onlineshop kommen.

Metallic mit Glitzer

Das sagt der Hersteller:
Trommelwirbel und Vorhang auf für VICE LIQUID LIPSTICK! Was unseren Newcomer einmalig macht? Der flüssige (aber wasserfeste!) NON TRANSFER-Lippenstift färbt auf NICHTS ab und hält so lange, wie DU es bestimmst. 

Die irre Power- Formel zaubert unglaublich intensive Farbe; im Gegensatz zu anderen Flüssig-Lippenstiften trocknet sie auf den Lippen nicht, sondern bewahrt ihren himmlischen Tragekomfort. 

Du hast die süße Qual der Wahl zwischen 30 Nuancen und 2 x Finish nach Wunsch: COMFORT MATT und METALLIZED. Ob „edgy“ Nude-Töne, kultige VICE-Klassiker oder abgefahrene Trend-Nuancen – für alle Vorlieben ist etwas dabei. Auch Nuancen aus früheren LIMITED EDITIONS, nach denen unsere Fans und Junkies immer wieder fragen!

Inspiriert vom Erfolg der cremigen VICE LIPSTICK-Formel beschloss Wende, eine Fluid-Formel zu entwickeln, die sich genauso gut trägt wie sie aussieht – was bei flüssigen Lippenstiften ja oft nicht der Fall ist. 

Ergebnis? Volltreffer! Unsere exklusive Formel enthält unglaubliche Mengen an schimmerndem Perlmutt und funkelndem Glitzer; dank der hochentwickelten Technologie bleiben diese Mikro-Partikel nach dem Auftragen an der Oberfläche, um maximalen Glanz zu entfalten. Unsere geheimen Favoriten? „Big Bang“ (ein schmeichelndes Pink), „Backtalk“ (ein süchtig machendes, mattes Mauve) und natürlich „1993“ (das kultige, raffiniert matte Mittelbraun). 

Swatches

Swatch

Meine Meinung:
Der Urban Decay Vice Liquid Lipstick kommt in einem typischen Flakon. Die Unterseite des Flakons ist transparent, so kann ich jederzeit die darin enthaltene Farbe und den Füllstand des flüssigen Lippenstifts sehen. Der Oberteil ist im komplett gleichen Design wie die Vice Lippenstifthülsen von Urban Decay gehalten.

Nach dem Öffnen riecht man gar nichts, der Liquid Lipstick hat keinerlei Geruch und das ist toll. Zum Auftragen gibt es einen extralangen Schaumapplikator, wobei die eine Seite abgeflacht ist. Mit der abgeflachten Seite fülle ich die Flächen aus und mit der Spitze ziehe ich meine exakten Konturen. Dies funktioniert wirklich wunderbar. 

Ganz wichtig ist beim Auftragen die Lippen nicht zusammenpressen. 

Beim erste Mal auftragen, habe ich dies getan, plus nur eine leichte Schicht aufgetragen und dann wurde das Ergebnis fleckig und unregelmäßig. Auch kamen die Glitzerpartikeln nicht so schön zum Vorschein. 

Also zuerst einmal ziehe ich die Konturen nach und dann fülle ich die Flächen aus. Ich presse meine Lippen nicht zusammen, sondern lasse meine Lippen kurz geöffnet, bis der Liquid Lippenstift getrocknet ist und das geht ratzfatz. Bei PURGATORY brauche ich noch eine zweite Schicht, dann ist er komplett deckend.

Er trocknet wahnsinnig schnell an und der Tragekomfort ist sehr angenehm. Die Textur ist auf den Lippen fast nicht spürbar und trocknet sie auch nicht aus. 

Der Urban Decay Vice Liquid Lipstick in PURGATORY ist ein beeriger dunkler Rotton mit Glitzer in Pink und je nach Lichteinfall einmal mehr Pink und einmal mehr Rot.

Er hält den ganzen Tag durch, jedoch nur ohne fettiges Essen. Kaffee, Tee und Wasser habe ich alles ganz normal getrunken und da verschwindet er nicht einmal ein bißchen. Auch Obst und Gemüse zwischendurch sind kein Problem, aber ich habe eine etwas fettige Pizza gegessen und da verschwand er gleichmäßig im Lippeninneren. Wobei das Nachtragen sehr unproblematisch war. 

Swatches

Hier seht ihr, dass er mit einer Schicht nicht komplett deckend ist. 

Fazit:
Die Nuance PURGATORY kann ich voll und ganz empfehlen. Ihr müsst nur zweimal auftragen und dürft auf keine Fall beim Auftragen die Lippen zusammenpressen. Dann habt ihr einen Liquid Lippenstift der den ganzen Tag bleibt, wo er sein soll, außer ihr esst etwas fettiges. 

Liebste Grüße
Marina

21 comments

  1. Die Farbe ist sehr schön, mich würde nur der Glitzer sehr stören. Das mit den Lippen nicht zusammen pressen ist manchmal gar nicht so einfach, das sind so Automatismen, die man einfach von selbst macht oder? :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich bin ja Team Glitzer und deswegen mag ich ihn auch so sehr...Ich habe erst gemerkt, als ich es nicht machen soll, dass es total automaisch ist.....

      Delete
  2. Hört sich echt super an und die Farbe sieht spitze aus - erinnert mich sehr an Black Moon Cosmetics Selene oder Armageddon. LG :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Jetzt musste ich Armageddon gleich einmal googeln, auch eine wunderschöne Farbe - ganz mein Geschmack....

      Delete
  3. Liebe Marina

    Mist mist mist.... jetzt habe ich Deinen tollen Bericht gelesen und habe das "muss ich auch haben" Gefühl! ;oD *kicher*

    Liebes, die Farbe ist einfach der Hammer!

    Hab einen schönen Freitag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mir geht es genauso, ich brauche mindestens noch 3 weitere Nuancen von den Liquids....und meine Tochter möchte auch einen ;-)

      Delete
  4. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  5. nter 30 Nuancen wird wohl jeder seine Wunschvariante finden können. Ich finde es immer ganz toll, wenn Firmen so eine breite Farbauswahl haben, zumal man dann schön sammeln kann, wenn einem ein Produkt und natürlich mehrere Farben gefallen :) Deine ausgesuchte Nuance gefällt mir sehr, sehr gut. Ich liebe diese Farbtöne. Glitzer ist allerdings gar nicht meins, ich finde aber, dass man das auf den Fotos gar nicht so sieht. Jedenfalls ein ganz tolles und ich finde auch außergewöhnliches Teilchen, bin echt begeistert. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich finde ihn auch sehr außergewöhnlich und vor allem wenn das Sonnenlicht draufscheint - WOW - einen schönes Wochenende wünsche ich dir auch....

      Delete
  6. Wow die Farbe gefällt mir richtig gut. Ist mal was anderes!

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich finde sie auch top und vor allem das Tragegefühl....

      Delete
  7. Der sieht einfach mega aus, ganz klasse! Aber das mit dem Zusammenpressen nach dem Auftrag sollte man doch bei keinem LL machen, oder? Also ich halte erstmal Minuten lang den Mund auf :D damit alles schön trocknet

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich fülle normalerweise unten aus, presse kurz zusammen und fülle dann oben weiter aus.....aber stimmt bei Liquids wäre es überhaupt besser, wobei das bis jetzt nicht so ein Problem war. Aber die von UD trocknen ultraschnell an...l.

      Delete
  8. Wow... Die Beschreibung von UD selbst ist ja mal n ordentlicher Roman. :D
    Der Lippenstift selber gefällt mir an dir sehr sehr gut und ist etwas, was ich nie selbst tragen würde. Sowohl weil ich bei schimmernden LL immer noch etwas verhaltender bin, als auch der Farbton leider nicht so meins wäre befürchte ich.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Der Roman war noch länger ;-) Das bunte sind bei dir die Augen und bei mir die Lippen......

      Delete
  9. Die Farbe ist ja richtig toll! Vor allem die Schimmerpartikel *.*

    ReplyDelete
  10. Die Farbe ist toll aber das Finish wirkt ziemlich fleckig, vor allem auf dem letzten Bild, finde ich. Das wäre mir im Alltag vermutlich zuviel Gekröse :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das habe ich auch geschrieben, dass das richtige Auftragen wichtig ist ;-) sonst wird er fleckig und unregelmäßig wie auf dem Bild.....

      Delete
  11. Oh mein Gott, was für eine tolle Farbe. Ich bin ganz verliebt. UD macht einfach tolle Produkte.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Finde ich auch und als Lippenstiftjunkie freu ich mich natürlich über neue Farben ;-)

      Delete