mit Hochglanz in den Sommer - Clinique Chubby Plump & Shine

Lipgloss

Lipgloss aufpolsternd

Clinique Chubby Plump & Shine


va va va violet super scarlet normous nude

Ich bin ein großer Fan der Clinique Chubby Reihe. Mein erste Chubby Stick, den ich mir gekauft habe, war 08 graped-up. Diesen habe ich sogar schon zweimal nachgekauft und mein letzter wird gerade wieder leer. Leider wurde der Farbton aus dem Sortiment genommen. Schade, gerade im Sommer habe ich ihn wahnsinnig gerne getragen.

Aber dafür gibt es jetzt die neuen Clinique Chubby Plump & Shine, diese versprechen Hochglanz und Feuchtigkeit für die Lippen. Ich war sehr gespannt. Von Clinique habe ich den Farbton 08 va va va violet* zugeschickt bekommen - Danke dafür liebes Clinique Team - 

Nach dem ich den Clinique Chubb Plump & Shine in 08 va va va violet ausprobiert habe, wußte ich das noch weitere Farben unbedingt einziehen müssen. Denn gerade im Sommer liebe ich glänzende Lippen und meine matten Lippenstifte werden bis zum Herbst wieder eingemottet. Ich habe mich dann für den Farbton 01 normous nude und 02 super scarlet entschieden. Alle 3 Farben liebe ich.

va va va violet super scarlet normous nude

                               Aber was macht die Chubby Plump & Shine so besonders für mich.                                     

Ich liebe das Design, schon beim normalen Chubby Stick, bin ich der Stiftform verfallen. Die Kappe hält bombenfest und nach dem Abnehmen der Kappe kommt im Gegensatz zu den normalen Chubby Stick keine Miene sondern die Plastikspitze zum Vorschein.  Diese kenne ich schon von anderen Produkten und komme damit wirklich sehr gut zurecht. Ich finde sie auch viel hygienischer als die Flockapplikatoren, da ich die Plastikspitze jederzeit abwischen und desinfiziere kann. 

Nach dem Drehen am Ende des Stiftes kommt das Gloss zum Vorschein. Ich kann das Gloss ohne Probleme mit der Plastikspitze auftragen. Die Clinique Chubby Plump & Shine haben keinen Geruch und hinterlassen auch keinen Geschmack. Es gibt nichts schlimmeres für mich, als wenn ich bei einem Gloss oder auch Lippenstifte so einen fiesen Geschmack im Mund habe.

Die Textur ist absolut nicht klebrig, hat eine mittlere Deckkraft und ein hochglänzenden Finish. Durch den Hochglanz werden die Fältchen kaschiert und die Lippen wirken einfach praller und voller. Meine Lippen fühlen sich die nächsten 2 Stunden gut gepflegt an.

Es gibt insgesamt 8 verschiedene Farben und sie beinhalte 3,9 Gramm Inhalt.

Weitere Blogbeiträge über die Clinique Chubby Plump & Shine gibt es bei Melanie, Eva und Eve.

erhältlich bei Clinique zum Preis von 20.- Euro 

nude Lippen

meine nackten Lippen ;-)

01 normous nude

01 normous nude

08 va va va violet

08 va va va violet*

02 super scarlet

02 super scarlet

Lipgloss

Fazit:
Die Clinique Chubby Plump & Shine sind meine Sommer Highlights 2017. Ich liebe das hochglänzende Finish, das sie nicht klebrig sind und keinen Geschmack und Geruch haben. 

Liebste Grüße
Marina

*Die Farbe va va va violet wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

16 comments

  1. Die Farben sehen ja toll aus. Vorallendingen Nummer 1 stell ich mir jetzt im Sommer toll vor. <3

    Hab einen tollen Start in die Woche und liebste Grüße, Franzi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich mag zur Zeit va va va violet so gerne, so ein schöner Ton der zu allem passt.....
      Ich wünsche dir auch eine tolle Woche...

      Delete
  2. Guten Morgen liebe Marina

    Das sind echt tolle Lippenstifte! Sie gefallen mir sehr!

    Danke Dir fürs Vorstellen!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    ReplyDelete
  3. Oooooh, sehen die toll aus!
    Die haben ja einen wirklich wunderschönen Glanz!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, der Glanz ist wirklich toll und das Tragegefühl auch.....

      Delete
  4. Schöne, frische Sommerfarben, stehen Dir sehr gut! Ich habe nur einen von den normalen Chubby-Sticks und muss gestehen, dass ich ihn nicht so gerne mag, obwohl er lange auf den Lippen hält, aber mir ist er irgendwie zu "trocken" auf den Lippen und eben, dass er nach nichts schmeckt, finde ich fad - wobei das ja eigentlich nicht wichtig ist - aber wie Du auch sagst, wenn etwas gar nicht gefällt, kann das schon störend sein. Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich mag es wieder gar nicht, wenn ein Lippenprodukte nach etwas schmeckt....

      Delete
  5. Von denen hör ich jetzt gerade das erste mal. Auf den ersten Blick dachte ich es handelt sich um normale Chubby Sticks, toll das es jetzt auch welche mit Glossy Finish gibt.

    ReplyDelete
  6. Du machst echt klasse Bilder! Ich finde es immer wichtig, dass Lippenprodukte nicht kleben.. Manchmal ist das Ergebnis total schön, aber was bringt dies, wenn man dann dieses komische Gefühl auf den Lippen permanent hat!? Daher gefallen mir die Produkte auch sehr gut - Toller Bericht :)
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Lara.....Ich mag es auch nicht, wenn Lippenprodukte kleben....

      Delete
  7. Alle drei sehen sehr schön aus, besonders gut gefällt mir aber va va va violet :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. va va va violet trage ich auch am häufigsten.....

      Delete
  8. Ich trage diese Sticks auch sehr gerne, so ein angenehmes, gepflegtes Gefühl auf den Lippen. :)

    ReplyDelete