Blogparade Clinique Lovers - Pep-Start Double Bubble Purifying Mask

Blogparade Clinique Lovers

klärende Maske

Heute ist der letzte Tag der Blogparade Clinique Lovers.  Wenn ich die Woche zurückblicke und alle Beiträge Revue passieren lassen, sehe ich ein Potpourri an verschiedenen Themen rund um die Marke Clinique von wundervollen Bloggern. Ich freue mich schon auf den nächsten Freitag, wenn ich euch die Beiträge noch einmal zusammenfasse und die Gewinner bekannt gebe. 

Am letzten Tag der Blogparade gibt es einen Beitrag von der lieben Eve, die über die wunderbaren BIY Blend it yourself Pigmentdrops schreibt und bei mir könnt ihr heute über ein neues Produkt von Clinique lesen, welches in Kürze erhältlich ist. 

Schaummaske reinigend Review

Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask*

*PR-Sample
Schaummaske klärend, verfeinernd

Gerade bei Clinique lösen neue Produkte so ein richtiges "UnbedingtHabenWollen" Gefühl bei mir aus. Ich schaue öfters in den amerikanischen Onlinestores vorbei, ob es wieder etwas neues von der Marke gibt und so habe ich auch die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask gefunden. 

Das was ich von der Maske gelesen habe, hat mich total neugierig gemacht. Ich sage nur kleine Blubberblasen. Die Maske ist dann gleich in meinem Warenkorb bei Sephora gewandert und ich habe nur mehr gewartet, dass ein Freund (auch persönlicher Lieferdienst genannt) nach Amerika fliegt. Aber Clinique Österreich ist mir zuvor gekommen und hat mir die Maske zum Ausprobieren geschickt. Juhu......und nochmals ein Herzliches Dankeschön.

Die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask kommt in einer giftgrünen Tube, passend zu den anderen bunten Produkten der Pep-Start Serie. Ein Teil der Clinique Pep-Start Serie habe ich mir voriges Jahr von meinem Amerika Urlaub mitgebracht und euch den Clinique Pep-Start Hydroblur Moisturizer gemeinsam mit den 2-1 Exfoliating Cleanser schon vorgestellt. Die Clinique Pep-Start Eye Cream ist gerade in den wärmeren Monaten meine liebste Augenpflege.

Das schöne an der Tube der Double Bubble Purifying Mask ist der praktische Pumpspender, der eine optimale und hygienische Entnahme der Maske gewährleistet. Ich brauche etwa 3 Pumpstösse und verteile das Gel auf mein zuvor vom MakeUp befreites Gesicht. 

Vor dem Auftragen unbedingt die Tube gut schütteln. 

Nach kurzer Zeit, etwa 1 bis 2 Minuten entwickeln sich kleine Schaumperlen, welche auf der Haut prickeln. Irgendwie lustig zum Zusehen, wie das auf der Haut durchsichtige Gel zu kleinen weißen Blubberblasen wird. Mit etwas lauwarmen Wasser emulgiere ich die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask und massiere sie ein. Anschließend wasche ich sie mit viel warmen Wasser gut ab. 

Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut sehr gut gereinigt und auch geklärt an. Sie ist glatt, klar und sauber. Auch meine Poren werden feiner und bei jeder Anwendung finde ich das mein Hautbild ebenmäßiger aussieht. 

Ich brauche jedoch unbedingt eine Feuchtigkeitspflege bzw. fahre ich mit meiner normalen Hautpflegeroutine im Anschluß fort. Ich habe die Maske sowohl Morgens als auch Abends schon angewendet. Am liebsten verwende ich sie jedoch am Abend, nach dem Abschminken. 

erhältlich bei Clinique, Douglas und Marionnaud ab August 2017 zum Preis von 30.- Euro 

feine Poren, ebenmäßiges Hautbild

Das sagt Clinique:
Die erfrischende, prickelnde Erlebnis-Maske wird ein Lächeln auf Ihre Lippen zaubern. Das zart pinkfarbene Gel sieht auf der Haut transpartent aus und verwandelt sich beim Auftragen in einen seidig cremigen prickelnden Schaum, der porentief reinigt und sanft exfoliiert. 

Befreit die Haut von Öl- und Schmutzresten. Erfrischt und belebt sie mit einer "Perlentechnologie". Die speziell entwickelten kleinen Perlen reinigen und verfeinern gleichzeitig die Haut, machen sie weich und geschmeidig. 

Die prickelnde Schaum, der von einer milden Reinigungsmischung erzeugt wird, enthält Glucosamin, einen Aminozucker, der einen leichten Peeling-Effekt hat und so die Textur der Haut glättet. Die Haut wird geschmeidig, weich und erfrischt die optimale Basis für das Makeup.

Inhaltsstoffe:
Water,  Disiloxane , Cocamidopropyl Betaine, Sodium Cocoyl Isethionate, Decyl Glucoside, Glycerin, Pentylene Glycol, Acrylates Copolymer, Sodium Chloride, Morus Nigra (Mulberry) Root Extract, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Vitis Vinifera (Grape) Fruit Extract, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Palmitoyl Tripeptide-1, Acetyl Glucosamine, PEG-6 Caprylic/Capric Glycerides, Ethylhexylglycerin, Butylene Glycol, Polysorbate 20, PEG-150 Pentaerythrityl Tetrastearate, Potassium Hydroxide, Coconut Acid, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Carbomer, Xanthan Gum, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Red 33 (CI 17200)


Anwendung: 

Review

Die Tube gut schütteln und dann das rosa Gel im Gesicht auftragen. Ich nehme 3 Pumpstösse für das ganze Gesicht. Die Augenpartie aussparen.


Nach ca. 1 bis 2 Minuten verwandelt sich das rosafärbige Gel in kleine weisse Schaumperlen, dabei kribbelt es leicht auf der Haut. Mit ein wenig lauwarmen Wasser einmassieren und dann abwaschen.

Blubberblasen

Fazit:
Ich habe die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask seit 2 Wochen in Verwendung. Ich benützte sie zweimal in der Woche und meine Haut fühlt sich toll geklärt und gereinigt an. Jedoch gerade bei trockener Haut, ist nachher unbedingt eine Feuchtigkeitspflege anzuwenden. 

Schaum Maske Gesicht

Blogparade Clinique Lovers
*Banner Photocredit Clinique und Eva


Hier nochmal die Teilnehmer der Clinique Brandlove Woche: 

17. Juli. 2017 Beatrix und Ilonka
18. Juli. 2017 Shia und Eva
19. Juli 2017 Jen und Sarit
20. Juli 2017 Jacqueline und Jen
21. Juli 2017 Claudia und Nicole
22. Juli 2017 Marina und Melanie 
23. Juli 2017 Eve und Marina

Kommentiert fleissig, denn es gibt auch zwei tolle Pakete mit Clinique Produkten zu gewinnen. Die Bedingungen des Gewinnspiels habe ich euch in meinem Blogbeitrag über den Clinique + Jonathan Adler Cheek Pop schon genau beschrieben. Die Kommentare und somit Gewinnlose könnt ihr noch  bis zum 27.07.2017 abgeben.

Liebste Grüße
Marina

36 comments

  1. für mich als Maskenjunkie ein muss :D klingt echt toll und ich möchte schon länger so eine bubble maske testen. findest du die von missha oder clinique besser?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da geht der Punkt eindeutig an Clinique und nicht nur weil ich die Marke so liebe ;-) Sondern ich finde den Pumpender einfach genial, die Textur ist einfacher zum Auftragen und mein Hautbild wirkt viel ebenmäßiger.

      Delete
  2. Masken interessieren mich immer. Da wechsele ich auch gerne mal, um meiner Haut unterschiedliche Impulse zu geben.
    Diese klingt spannend und auch das Design kann sich sehen lassen.
    Ganz liebe Grüße,
    Jennifer

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich wechsle bei Masken auch sehr gerne....

      Delete
  3. Ich finde ja schon, dass die Verpackungen richtig gute Laune machen, auch, wenn das ja eher sekundär zu werten ist^^ eine Maske, die irgendwas auf der Haut macht, mag ich auch gern, weil ich dann das Gefühl habe, dass da richtig was passiert. Deswegen liebe ich z.B. Masken, die fest werden und die Haut darunter etwas pocht. Schöner Beitrag!

    Abschließend ein Dankeschön für die tolle von Dir ins Leben gerufene Blogparade. Ich bin nun etwas schlauer und habe einen besseren Überblick über die Marke bekommen und es gibt immer mehr Produkte, die mich interessieren :). Momentan verwende ich diese Fresh Pressed Reinigungstütchen (konnte man sich für 7 Tage bei Clinique vor ner Weile gratis anfordern) und finde sie richtig toll. Schön auch, auf diesem Weg einige neue Blogs entdeckt zu haben, manche kannte ich schon, aber, ich habe nun auch weitere in meiner Leseliste, fand alle Beiträge sehr informativ und schön gestaltet :) Liebe Grüße zu Dir und noch einen schönen Abend

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Andrea

      es freut mich, wenn die die Blogparade gefallen hat und du etwas daraus mitnehmen konntest. Das Organisieren hat mir viel Spass gemacht....

      Delete
  4. Hört sich nach einer sehr guten Maske.

    ReplyDelete
  5. Wow das grün der Verpackung ist wirklich sehr schön. Ich muss ich bei so BubbleMasken irgendwie immer gleich an den BubbleTea denken, den man vor einiger Zeit mal beim Asiaten kaufen konnte...Ich fand den echt eklig.
    Vielleicht probiere ich die Maske mal aus, wollte ich sowieso schon immer machen und wenn sie dann noch in einer Tube daherkommt schlägt mein Herz gleich höher.
    Mir hat die Blogparade wirklich gut gefallen und die Lust in mir geweckt, mal dekorative Kosmetik von Clinique auszuprobieren.

    LG Astrid

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mich schüttelt es gerade, wenn ich an BubbleTea denke. Vor ein paar Jahren sind die Läden wie Pilze aus den Böden geschossen und ich fand die Tees so extrem grauslich süß....
      Freut mich, wenn du Lust auf die dekorative Kosmetik von Clinique bekommen hast.

      Delete
    2. Oh ja ich fand den damals auch ganz fürchterlich- pfui! kein Wunder, dass der sich auf Dauer nicht gehalten hat.

      Delete
  6. Es mag zwar auf die inneren Wert ankommen, aber auch ich finde die Farbe der Packung so herrlich erfrischend, da macht alleine der Anblick munter. :-)

    ReplyDelete
  7. Vielen Dank für Eure super Aktion. Ich habe sehr gerne auf allen Blogs vorbei geschaut und gelesen, was Ihr über die Clinique-Produkte geschrieben habt. Die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask werde ich mir wohl holen, obwohl 30,00 Euro für so eine kleine Tube schon ein stolzer Preis ist.
    Gerne beteilige ich mich auch an Eurer Verlosung. Über das pflegende Paket würde ich mich riesig freuen.
    Liebe Grüße sendet Caty

    ReplyDelete
    Replies
    1. In der Maske sind 50 ml und nachdem ich sie nur zweimal in er Woche anwende, komme ich sicher ein paar Monate aus, da ich nicht viel Produkt brauche. Da relativiert sich der Preis wieder...

      Delete
  8. ein sehr informierender beitrag !! und auch bilder...hab ich sehr gerne gelesen.. :) die maske hört sich super an..vllt sollte ich sie mir mal anschauen!

    gerne verusche ich mein glück beim gewinnspiel!
    lg jule

    ReplyDelete
  9. Hi Marina,
    das ist ja wirklich mal eine andere Art von Maske, werde ich mir einmal näher anschauen, ich bin nämlich ein riesen Maskenfan.
    LG,
    Caro

    ReplyDelete
  10. Wie toll ist die Maske bitte, würde sie total gerne testen liebe Grüße

    ReplyDelete
  11. Ich liebe es ja total Masken zu verwenden und die hier hört sich einfach nur klasse an :) werde ich wohl auch mal unbedingt ausprobieren müssen! Danke für den tollen Bericht

    ReplyDelete
  12. Das klingt echt spannend :)

    ReplyDelete
  13. Mir ist die Verpackung schon zu grell, aber das Produkt klingt interessant!

    ReplyDelete
  14. Die Verpackung finde ich super - ich bin ein großer Fan der Farbe :) die Maske klingt ganz toll, die würde ich sehr gerne ausprobieren!

    ReplyDelete
  15. Die will ich aaaaauch. :)
    Ich in ja ein großer Clinique-Fan und probiere auch gern bei der Marke etwas neues aus. Denn bis dato hat meine Haut nie gemeckert - im Gegenteil.
    Und die Maske habe ich mir gleich auf meiner Liste notiert. Wo im übrigen dank der Bloggerparade wieder einiges dazu kam. :)
    Ich habe noch nie eine Maske gehabt, die blubbert. Irgendwie kommt da das Kind wieder raus, was sich das ganze spaßig vorstellt.
    Danke dir, dass du die Bloggerparade ins Leben gerufen hast und so viele tolle Blogger angesprochen hast, die klasse Beiträge geliefert haben.
    Liebe Grüße
    Sabine (BeautyBiene24)

    ReplyDelete
  16. Wow, die Beschreibung der Maske klingt wirklich verlockend...Sicherlich ein neues Zaubermittelchen im Beauty- Regal :-)
    Liebe Grüße, Hanni
    hanni2610[at]gmx[punkt]de

    ReplyDelete
  17. Ich bin so neugierig! Ich muss diesen Mask ausprobieren!

    ReplyDelete
  18. Hallo ,

    Toller und interessanter Beitrag.Die Bloggerparade finde ich toll
    Ich springe in den Lostopf für Paket Nummer 2 die das pflegende Produkte enthält.
    Ich wünsche Dir schönen Montag :)

    Liebe Grüße Margareta (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    ReplyDelete
  19. Ooooh, die Maske hört sich sehr sehr gut an.....die muss ich ausprobieren :-D

    ReplyDelete
  20. Liebe Marina,
    auch von mir erstmal ein dickes Dankeschön für die Bloggerparade und Gewinnspiel. Die Beiträge waren alle sehr informativ, teilweise hilfreich und nicht wirklich geldbeutelschonend :-) .
    Da ich sehr gerne Masken verwende und mich hier einfach dieser Blubbereffekt reizt ( da meine Haut nur sehr wenige Seren mag verwende ich häufiger Masken ) wird auch diese bei mir sehr bald einziehen. Wird es davon auch ein Mini geben, weisst du da was?
    GLG Nicole

    ReplyDelete
  21. Ich habe schon oft von einer Bubble Maske gelesen und möchte diese unbedingt einmal ausprobieren :) Super, dass Clinique jetzt auch so eine Maske anbietet.
    Liebe Grüße
    Alisa

    ReplyDelete
  22. Die hört sich super interessant an, werde ich mir wahrscheinlich holen wenn sie draußen ist.

    ReplyDelete
  23. Tolle Neuheit von Clinique! Ich liebe Clinique aber eine Gesichtsmaske von der Marke habe ich noch nie ausprobiert. Ich finde sie sehr interessant und muss unbedingt auch selber testen :)

    ReplyDelete
  24. Ah ich liebe Masken! Finde generell die Pep Start Reihe so schön , habe sie aber noch nie getestet..
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  25. Hallo Marina,
    die neue Maske werde ich mir nicht holen, da leider umweltschädliches Mikroplastik enthalten ist.
    Liebe Grüße
    Nancy

    ReplyDelete
  26. Auweia, dank der Blogparade wird meine Clinique-Wunschliste immer länger... ^^
    Bei der Maske werde ich wohl passen, da ich gerade ein für mich funktionierendes Programm gefunden habe, aber ich habe jetzt durch die vielen Vorstellungen die BIY-Drops entdeckt und schleiche auch schon ewig um den "Take the Day off Cleansing Balm" (aber der Preis, hach... :/), die Cheek Pops und das das Lidschatten-Quad in Morning Java :D
    Liebe Grüße,
    Nessi
    nessi-by-nature[at]gmx.net

    ReplyDelete
  27. Immer verschwinden meine Kommentare - liegt es an mir?
    Ich müsste dringend mal wieder ein Maskenfest veranstalten.
    Lissy
    Panzernashorn56(at)gmx.de

    ReplyDelete
  28. Oh ja , haben will ! Du trifft es genau :) Mir geht es auch ständig so , wenn ich dort in Shoppinglaune bin .
    Nach diesem Produkt werde ich Ausschau halten .
    liebe grüße dajana

    ReplyDelete
  29. Das klingt sehr interessant! Das will ich auf jeden Fall ausprobieren :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    ReplyDelete
  30. klingt wirklich gut!
    und interessante blogparade, clinique hat wirklich eine große und hochwertige auswahl an div. kosmetik-produkten :)
    liebe grüße, bettina
    betty5[at]gmx.at

    ReplyDelete