Look mit IsaDora

Look mit IsaDora

Review

Look mit IsaDora*


*PR-Sample
Abendlook

dunkler Liquid Lippenstift

Im Dezember habe ich nicht nur Produkte von IsaDora für das Gewinnspiel zugeschickt bekommen, sondern auch für mich zum Ausprobieren. Einen eher glamourösen Look mit der Holiday LE von IsaDora habe ich euch im Rahmen des Adventsgewinnspiels schon gezeigt. Dieser wirkt vor allem auch in Verbindung mit dem IsaDora Liquid Lip Chrome in Glamour Wine. 

Der Look mit den Produkten aus der Herbst LE ist eher für den Alltag tauglich, jedoch in Verbindung mit dem Lashes auch am Abend eine sehr gute Wahl. Zur Zeit bin ich sehr gerne am Ausprobieren von verschiedenen Looks. Ich könnte stundenlang sitzen und mich schminken, irgendwie ist das so ein richtiges Runterkommen zum stressigen Alltag.

Schon alleine das Aussuchen der Lidschatten, Paletten, Blush und Lippenstifte für den Look, macht einfach viel Spass. Ich wühle in meinen kleinen Sortiment und überlege, welcher Blush zu welchen Lippenstift passt oder welchen Lidschatten verwende ich wo.

So sind in letzter Zeit einige Looks entstanden, die ich euch so nach und nach zeigen werde. Aber heute geht es einmal um den look mit den IsaDora Produkte. 

Wimpern

Die ISADORA Stretch Lash Mascara, hat ein ähnliches System wie die CLINIQUE flutter to full Mascara. An der Kappe oben kann einmal nach rechts bzw. links gedreht werden und die Gummibürste der Mascara plustert sich oval auf oder geht wieder in den Normalzustand zurück. Die normale Bürste trennt die Wimpern sehr gut und verleiht ihnen einen tollen Schwung. Die aufgeplusterte Variante gibt dem ganzen ein wenig mehr Volumen. 

Wir werden den Mascara Mittwoch wieder aufleben lassen und nächsten Mittwoch stellen wir euch die Mascara näher vor. 


Ein Highlight für mich sind die Lidschatten der IsaDora Eyeshadow Quartett in 12 Smoky Velvets, aber leider nicht die Verpackung. Ich bin ja auch immer wieder ein Verpackungsopfer und deshalb liebe ich schön designte Verpackungen. Das IsaDora Eyeshadow Quartett kommt in einer viereckigen, seitlich leicht abgerundeten Klickverpackung aus leichtem Plastik mit einem Sichtfenster. Eine Verpackung wie es sie in der Drogerie zuhauf gibt. Aber eigentlich ist IsaDora in den meisten Ländern auch eine höherpreisige Drogeriemarke, gleichzusetzen in etwa mit L`Oréal, auch preislich.

Schade denn es geht auch anders, wie ich an der wunderschön designten Verpackung der Holiday LE sehen konnte. 

Dafür entschädigt aber der Inhalt voll und ganz. Alle 4 Farben sind sehr gut pigmentiert und lassen sich ohne Fallout auftragen. Der hellste Ton ist ein leicht schmutziger Champagnerton mit einem metallischen Finish. Der zweite Ton ist ein Taupeton mit einem Schimmerfinish. Der dritte Ton ist ein Braunton mit mauvigen Einschlag und ebenfalls einem Schimmerfinish. Der letzte Ton ist ein mattes Dunkelgrau. 

Die Texture der Lidschatten ist cremig, seidig und gut aufbaubar. 

Review Swatches

Augenmakeup AMU

Augen:

Base: 
MAC Paint Pot in Painterly 
Grundierung: 
SMASHBOX Covershot Smoky Eyepalette - Instinct 
Crease: 
IsaDora Eyeshadow Quartett 12 Smoky Velvets - mattes Dunkelgrau dunkler Ton rechts unten
Vertiefung der Crease: 
IsaDora Eyeshadow Quartett 12 Smoky Velvets - mausiger Braunton dunkler Ton links unten
bewegliches Lid: 
IsaDora Eyeshadow Quartett 12 Smoky Velvets - Taupeton dunkler Ton rechts oben
Augeninnenwinkel: 
IsaDora Eyeshadow Quartett 12 Smoky Velvets - schmutziger Champagnerton dunkler Ton links oben
unterer Wimpernkranz: 
IsaDora Eyeshadow Quartett 12 Smoky Velvets - mausiger Braunton dunkler Ton links unten
Eyeliner: 
MAC Pro Longwear Fluidline in Blacktrace
Wimpern: 
IsaDora Stretch Lash Mascara
Lashes: 
ARDELL Wispies

Augenbrauen:

BOBBI BROWN Long-Wear Brow Gel in Mahogany
BENEFIT High Brow


Look

Gesicht:

Primer: 
SMASHBOX Photo Finish Primerizer
SMASHBOX Photo Finish Primer Radiance
Foundation: 
ESTÉE LAUDER Double Wear Stay in Place Makeup in 2C2 Pale Almond
Concealer:
CLINIQUE Airbrush Concealer in 05 Fair Cream
Puder:
ESTÉE LAUDER Pressed Face Powder in Light
Blush:
CLINIQUE Blush Pop in Cola Pop
Highlighter:
IsaDora Face Glow Highlighting Wheel in Champagne Glow
Kontur:
SMASHBOX Contour Palette
Bronzer:
SMASHBOX Contour Palette 

Lippen:

IsaDora Liquid Lip Cream in 18 Brunette

Look Blumenband

Liebste Grüße
Marina

*PR-Sample - IsaDora Produkte wurden mir kosten-und bedingungslos durch Douglas Österreich zur Verfügung gestellt.

10 comments

  1. Die Farbe des Liquid Lipsticks sieht super aus. Ich bin für so dunkle Nuancen ja immer zu haben

    xoxo Bibi F.ashionable

    ReplyDelete
  2. Du siehst sehr toll aus mit dem Look! Die Produkte selber sprechen mich jetzt nicht so sehr an.

    ReplyDelete
  3. Ein sehr schöner Look. Mir gefällt von den Produkten der Liquid Lip am besten, eine tolle Farbe.

    ReplyDelete
  4. Ein toller Look und die Produkte machen richtig was her. Ich habe von der Marke noch nie etwas gehabt, aber habe in den letzten Monaten zunehmend interessante Produkte gesehen, muss ich mir mal für irgendwann vormerken. Öfter brauche ich bei Douglas noch etwas, um auf den versandkostenfreien Versand zu kommen, vielleicht versuche ich es mal mit Lidschatten, die liebe ich ja am meisten :) Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bei uns gibt es auch gerade Prozente auf die Marke.....Ich hatte die Marke vorher auch gar nicht so am Schirm, irgendwie ist sie mir auch beim Douglas Besuch nie ins Auge gesprungen....

      Delete
  5. Ich liebe die Produkte von IsaDora, denn die sind meines Erachtens nach immer ziemlich hochwertig. Gerade mit Lidschatten habe ich tolle Erfahrungen gemacht. Speziell bei deinen mag ich die Farbzusammenstellung total gern. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich finde die Lidschatten wirklich sehr gut und hochwertig, würde mich freuen, wenn sie am Design einwenig schrauben....

      Delete

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.