Schönheit von Innen und Aussen mit INSTYTUTUM

Review

Review

Schönheit für Innen/Außen von Instytutum*


*PR-Sample /Werbung

Ich muss gestehen, dass ich die Marke INSTYTUTUM nicht kannte, bevor die PR-Agentur anfragte. Aber man kann ja nicht alles kennen. Aber bevor ich zugesagt habe die Produkte zu testen, wollte ich doch ein wenig mehr über die Marke erfahren. 

INSTYTUTUM wurde von der Schweizerin Dr. Natalia Derkach gegründet. Sie war eine Top-Führungskraft eines erfolgreichen Pharmaunternehmens, das innovative Medizinprodukte herstellt. Sie hatte immer den Traum eine eigene Skincare-Serie auf den Markt zu bringen, die wirklich wirksam ist und eine hervorragende Qualität und hochwirksame Inhaltsstoffe haben. Wichtig war ihr, dass Hautprobleme wie Hautunreinheiten, Sonnenschäden, Konturenverlust, Linien und Falten, aber auch Rötungen und Feuchtigkeitsverlust, egal in welchem Alter wirksam mit den Skincare-Produkten bekämpft werden können. Dazu gehört nicht nur eine äußerliche, sondern auch eine Anwendung von innen. Deshalb gibt es nicht nur Produkte für die Haut, sondern auch Supplements zur inneren Anwendung. 

Ich habe die Produkte jetzt 4 Wochen getestet und kann euch nun meinen Senf dazu geben. Doch was ist für mich und meine Haut wichtig?

Ich gestehe, dass mir die Inhaltsstoffe nicht vollkommen egal sind, aber doch nicht so wichtig. Ich schaue auf gewisse, aber ich nehme sie jetzt nicht unter die Lupe und analysiere sie. Wenn ihr euch mit Inhaltsstoffen beschäftigen wollt, dann lege ich euch den Blog von Pia - https://skincareinspirations.com - ans Herz. Sie hat finde ich einen der besten Blogs, der sich fundiert mit Inhaltsstoffen beschäftigt und sie schreibt auch sehr gut verständlich.

Wichtig für mich ist einfach, mag und verträgt meine Haut das Produkt oder nicht. Was ich versuche zu vermeiden ist Alkohol in Produkten, die auf der Haut verbleiben. Gleich nach dem Öffnen eines Produkts kann ich schon mal sagen, ob ich das Produkt mag oder nicht. Denn wenn der Geruch mir gleich einmal in die Nase fährt und unangenehm kitzelt, dann weiß ich, das ich das Produkt im Gesicht nicht anwenden kann. Es hat schon Produkte gegeben, die ich trotz das meine Nase nein sagte, aufgetragen habe und mir dann richtig kotzübel wurde. Seit damals ist das Erste das ich mache, ich rieche einmal an den Produkten. Mag meine Nase den Geruch nicht, dann teste ich das Produkt auch nicht. Erst wenn der Geruchstest bestanden ist, verwende ich es im Gesicht.

Die Produkte von INSTYTUTUM haben alle den Geruchstest bestanden und so konnte ich sie problemlos im Gesicht anwenden. 

Peelingpads

----------*----------
INSTYTUTUM Flawless Pads
----------*----------

Die hocheffektiven, schnell anzuwendenden, getränkten Pads enthalten AHAs (Alpha-Hydroxysäuren) und Salicylsäure (BHA) sowie Provitamin B5 und Vitamin PP. Die Poren werden verfeinert, Falten und Linien reduziert, der Teint wird ebenmäßig und das Hautbild geglättet. Die Kollagenproduktion und die Zellerneuerung werden angeregt. Die Hyperpigmentierung wird minimiert und der Feuchtigkeitsgehalt geboostet. Glatte, straffe und sichtbar erneuerte Haut in nur einem Schritt. Für alle Hauttypen, auch trockene und empfindliche Haut geeignet.

Inhaltsstoffe: 
Water, Butylene Glycol, Glycolic Acid, Niacinamide, Lactic Acid, Sodium Hydroxide, Phenoxyethanol, Saccaride Isoierate, Citric Acid, Salicylic Acid, Glycerin, Pantheon, Ethylhexylglycerin, Hydroxyethylcellulose, PPG-26-Buteh-26, PEG-40,  Hydrogenated Castro Oil, Parfum, Sodium Hyaluronate, Sodium Citrate, Partulaca Oleracea Extract, 

Ich habe trockene und auch empfindliche Haut und vertrage die Peelingspads sehr gut. Ich konnte bei mir keine Irritationen feststellen. Sie müssen auf trockener und gereinigter Haut angewendet werden. Dazu einfach ein Pad nehmen und dann mit diesem über die Haut streichen. Dabei die Augenpartie auslassen. Ganz wichtig, nicht ausspülen. Ich verwende es jeden Tag am Abend, nachdem ich meine Haut gereinigt habe. Meine Haut wirkt feiner, geglätteter und sieht frischer aus. 

Nachdem die Pads mit drei verschiedene AHA und zwar Milchsäure, Glykolsäure und Zitronensäure  und BHA getränkt sind, wirken sie wie ein chemisches Peeling. Dazu kommen noch Niacinamide und Hyaluron. Diese wirken feuchtigkeitsspendend und verbessern feine Linien und Falten.

jetzt im Angebot bei INSTYTUTUM bis 06.Mai für 48.- Euro

Review Peeling

Nahrungsergänzungsmittel

----------*----------
INSTYTUTUM Flawless Supplement
----------*----------

Hierbei handelt es sich um ein veganes Nahrungsergänzungsmittel für straffere, strahlendere und jünger aussehende Haut. Durch die Kombination der besten Wirkstoffe wird die Haut optimal mit essenziellen Nährstoffen versorgt. Boosten sie ihren gesunden Lebensstil und ihre tägliche Hautpflege, um Schönheit von innen nach außen und von außen nach innen zu erreichen. Dieser Komplex fördert in Kombination mit ihrer täglichen Hautpflege die Feuchtigkeitsversorgung und Kollagenproduktion der Haut, verbessert sichtbar die Hautstruktur sowie die Elastizität und reduziert feine Linien und Falten. 

Inhaltsstoffe: 
Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Riboflavin, Vitamin B12, Biotin, Selen, Bambussprossenextrakt, Hyaluronsäure, Resveratrol, Borretschöl, 

Ich finde es klasse, das es von einer Marke nicht nur Produkte zur äußerlichen Anwendung gibt, sondern auch für Innen. Die INSTYTUTUM Flawless Supplement habe ich jetzt auch 4 Wochen in Verwendung und habe keine Unverträglichkeiten festgestellt, finde die Zeit aber noch zu kurz um sagen zu können, sie machen das was sie versprechen. 

jetzt im Angebot bei INSTYTUTUM bis 06.Mai für 41.- Euro

Review

Sheetmaske

----------*----------
INSTYTUTUM Flawless Skin Mask
----------*----------

Makellose Haut nach nur einer Anwendung versprechen die Sheet Masken von INSTYTUTUM. Diese hydratisierte Collagen-Second-Skin-Maske nutzt die innovative Transversale Kosmetik Transport Technologie, die über die Hauttemperatur aktiviert wird, um ein besseres Eindringen der hochwirksamen Inhaltsstoffe in die Haut zu ermöglichen. Die Haut wir mit einer kraftvollen Mischung aus Peptide Argireline, Collagen.Matrix und einem Botanical Complex, der die Haut mit maximaler Feuchtigkeit aufpolstert, die Poren verfeinert, die Elastizität fördert und einen sofortigen straffenden Effekt hat. 

Inhaltsstoffe: 
Water, Glycerin, Hydrolyzed Collagen, Sodium Hyaluronate, Acetyl Hexapeptide-8, Isomalt, Portulaca Oleracea Extract, Chamomilla Recutita, Mannan, Polysorbate 80, Ceratonia Siliqua Gum, Disodium EDTA, Potassium Hydroxide, Dipotassium Glycyrrhizate, Bytelene Glycol, Phenoxyethanol, Malus Domestik Fruit Cell Culture Extract, Rhododendron Ferrugineum Leaf Cell Culture Extract, Xanten Gum, Lecithin, 

Wir ihr wisst, bin ich nicht so der Fan von den Sheetmasken, denn ich kann einfach nicht stillsitzen und es gibt nichts schlimmeres für mich, wie Sheetmasken die rutschen und runterfallen. Deshalb müssen alle Sheetmasken immer am Anfang den Härtetest bestehen und zwar halten sie auch, wenn ich herumlaufe. Die INSTYTUTUM Flawless Skin Mask hat den Härtetest bestanden.

Nach dem Auflegen des Sheets lasse ich es 30 Minuten einwirken und nachher sieht meine Haut praller, feiner und ebener aus. Positiv finde ich auch, dass das Sheet in zwei Teile unterteilt ist. So kann ich es viel leichter aus der Verpackung entnehmen und auf das Gesicht auflegen. Bei manchen Sheetmasken bin ich schon verzweifelt. ich habe sie nur mit Mühe auseinander bekommen. Bei zwei Teilen ist das viel einfacher.

jetzt im Angebot bei INSTYTUTUM bis 06.Mai für 48.- Euro (5 Stück)

Gesichtsmaske

Was ist für dich in der Hautpflege unverzichtbar?

Alles Liebe
Marina


*PR-Sample - die Produkte wurden kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.  

Kommentare

  1. Ich möchte nicht mehr ohne Vitamin C! Es hat mir geholfen bei meinen furchtbar dunklen Augenschatten. Zumindest kommen sie mir etwas weniger schlimm vor. Es hat mir nach dem Urlaub gegen den Ansatz von Pigmentflecken geholfen. Das reicht mir schon, um immer etwas davon in der Nähe zu haben^^
    Ich habe grade die Ordinary 23% Tube geleert, als nächstes warten die 30% in Silikon auf einen Test. Bin schon gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Toll, ich würde mich riesig freuen <3
    Für mich ist bei Hautpflege vor allem ganz viel Feuchtigkeit wichtig. Deswegen trinke ich sehr viel Wasser und benutzt viele feuchtigkeitsspendende Produkte.

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist eine gute Feuchtigkeitscreme das A und O.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann nicht mehr ohne ein Mikrofasertuch zur Reinigung meines Gesichts und ein kühlendes, straffendes Augengel :-)

    AntwortenLöschen
  5. Bei der Hautpflege sind für mich eine Feuchtigkeitscreme und Gesichtsmasken unverzichtbar.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich alles sehr vielversprecehnd an :-)

    AntwortenLöschen
  7. Meine Haut braucht jeden Tag eine Feuchtigkeitscreme, die richtig gut Feuchtigkeit spendet. Ab Frühling mische ich Lichtschutz mit rein, da ich helle Haut habe.

    AntwortenLöschen
  8. ich möchte nicht mehr auf die AHA Produkte verzichten.
    sie machen einfach einen wunderbar Haut

    viele Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das hört sich alles sehr interessant an Da ich ja nun schon ü40 bin und trockene Haut habe könnt das was sein Toller Beitrag ..

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt sehr spannend! Ich benutze total gerne Rosenwasser, auf das ich nicht verzichten mag :)

    Liebste Grüße
    Esma

    AntwortenLöschen
  11. Die Produkte klingen toll. Ich kann auf Peelings nicht verzichten.

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für tolle Produkte!!! Ich kann bei der Hautpflege unter keinen Umständen auf Feuchtigkeitscreme verzichten :)

    AntwortenLöschen
  13. Nie ohne Feuchtigkeit von innen und außen. Viel Wasser über den Tag verteilt trinken und feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte verwenden! Dann atmet die Haut so richtig auf ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!
    Ich brauche unbedingt eine Creme , sonst bin ich ausgetrocknet und einen Kajal , sonst fühle ich mich nackig :)
    liebe grüße dajana

    AntwortenLöschen
  15. ich brauche auf jeden Fall eine ausgiebige Feuchtigskeitscreme, da meine Haut sehr zur Trockenheit neigt.

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Für mich unverzichtbar sind AHA, BHA und Niacin. Das hat meine Hautpflege revolutioniert.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. Isabel DinisMai 07, 2018

    Das ist so ein tolles Gewinnspiel. Würde mich über den Gewinn sehr freuen.
    Folge dir auf FB unter meinem Namen Isabel Dinis.

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
  18. Abschminkmilch tonic Tages und Nachtcreme. AugenCreme und halscreme
    Folge auf Facebook unter meinem Namen Monika Dalmatiner Prinz
    dalmatiner@gmx.at

    AntwortenLöschen
  19. Sanfte Produkte, die meine Haut nicht reizen, aber trotzdem gründlich reinigen und reichhaltig pflegen.
    LG

    AntwortenLöschen
  20. Bei mir sind Feuchtigkeitscreme und Puder bzw. Baby Puder unverzichtbar. Puder hat mir gegen Akne (war total Albtraum!) sehr geholfen. Seitdem nicht mehr ohne.

    Diese Marke kenne ich noch nicht. Ich würde mich darüber sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe mein Rosenwasser!
    Liebe Grüße, Hanni
    senorita_juanita[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  22. Täglich hoher Sonnenschutz.
    Liebe Grüße
    Nancy ;)

    AntwortenLöschen
  23. Ich kann nicht auf Aha/Bha Peeling verzichten und natürlich ist jeden Tag Sonnencreme Pflicht.
    Liebe Gruße

    AntwortenLöschen
  24. Natürlich fängt alles mit einer ausgiebigen Reinigung mit Waschgel und Toner danach an. Dann gibt es bei mir ein Hyaluronserum und einen leichten Moisturiser. Und mehrmals die Woche Fruchtsäurepeelings müssen auf jeden Fall sein.
    LG

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Marina,
    ich benutze neben einer guten Reinigung und einer reichhaltigen Feuchtigkeitspflege unheimlich gerne Seren. Neulich habe ich mein liebstes leer gemacht ohne rechtzeitig ein neues zu bestellen - das passiert mir so auch noch nicht nochmal. :D Ich merke einen großen Unterschied, mit Serum sieht meine Haut so viel gesünder, praller und glatter aus.

    Liebe Grüße
    Jana (schrumpelblume (at) web.de)

    AntwortenLöschen
  26. Auf alle Fälle gute Reinigungsprodukte und Lichtschutzfaktor.
    Und immer eine gute Pflege!
    Liebe GRüße Edith

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Marina,
    ich gehöre zu deinen etwas älteren Lesern, deshalb ist bei mir die Augenpflege besonders wichtig. Im Sommer benutze ich gern eine kühlende Creme - toll gegen Trockenheitsfältchen und Augenringe. Ansonsten ist natürlich auch eine Tagespflege mit LSF bzw. Sonnencreme im Allgemeinen sehr wichtig.

    Schönes Wochenende!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Ich verlasse das Haus nicht ohne meine getönte Tagescreme mit SPF 30 (von PC)!!!
    Lg Verena R.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.