Monatsfavoriten Januar 2019 - Beauty

Makeup Produkte

beste Makeup Produkte

Beauty Monatsfavoriten Januar 2019*


*enthält teilweise PR-Sample
Tobacco Vanille, Extreme Party Mascara, würziger Duft

Dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, dass ich euch Anfang des nächsten Monats immer meine Favoriten vom letzten Monat zeige, denn ich glaube das es sicher für euch interessant ist, welche Produkte ich gerne verwende. Ich habe mir auch vorgenommen, Produkte welche ich schon länger nicht verwendet habe, wieder zu benützen und wenn sie mir nicht gefallen, dann werden sie aussortiert. Denn Produkte zu behalten nur um des behalten willens, ist einfach nicht mein Ding.

Ich habe schon einige Highlighter und Blush aus meiner Sammlung aussortiert und das Meiste hat die beste Freundin von Raffaela bekommen. Sie hat sich total darüber gefreut und so weiß ich, dass die Produkte in liebevolle Hände gekommen sind und auch gerne verwendet werden.

Aber nun zeige ich euch meine Beauty Lieblinge vom Januar 2019.

Foundation, Face Palette, Blush, Highlighter

----------*----------
Clinique Even Better Glow in CN28 Ivory
----------*----------

Die Clinique Even Better Glow ist total angenehm für meine trockene Haut und betont diese auch nicht. Ich brauche sehr wenig an Produkt, lediglich 3 Tropfen reichen für mein komplettes Gesicht aus. Sie kaschiert bei mir sehr gut leichte Unreinheiten und Rötungen, wobei sie aber gleichzeitig ein natürliches, aber doch strahlendes Finish hinterläßt. Meine Haut wirkt einfach sehr ausgeglichen. Das Finish ist auch nicht zu glowig. Es gibt keinen starken Glanz oder Schimmer. Die Clinique Even Better Glow habe ich euch auch schon in dem Blogbeitrag Review / Clinique Even Better Glow vorgestellt. 

----------*----------
Smashbox The Cali Contour Palette
----------*----------

Die Smashbox The Cali Contour Palette ist meine liebste Face Palette und mein Alltimefavorit, denn hier passt einfach alles. Das Contour Puder ist gemeinsam mit dem matten Highlighter Puder ideal um meine Wangenknochen und die Nase schön zu konturieren. Der matte Bronzer zaubert eine schöne leicht Bräune ins Gesicht und das auch sehr natürlich, ohne zu orange zu wirken. Auch die Smashbox The Cali Contour Palette habe ich euch schon in meinem Blogbeitrag Review / Smashbox The Cali Contour Palette vorgestellt. 

----------*----------
MAC Mineralize Blush in Love Thing
----------*----------

Der MAC Mineralize Blush in Love Thing gehört zu den Blush, die ich schon länger nicht verwendet habe. Deshalb habe ich den Blush auch Anfang Januar wieder aus der Schublade genommen und sichtbar auf den Schminktisch gelegt. Gleich nach dem ersten Mal tragen, habe ich wieder gewußt warum ich mir die Farbe Love Thing gekauft habe. Es ist so ein schöner heller pflaumiger Ton mit einem tollen Schimmerfinish und passt ideal in die Jahreszeit.

----------*----------
Glamglow Glowpowder
----------*----------

Die Glamgow Glowpowder Highlighter Palette ist seit ich sie habe bei mir in ständiger Verwendung. Die Highlighter sind einfach so schön, ohne dabei zu glitzrig zu sein. Pearl Glow ist ein sehr heller leicht pink schimmernder Highlighter, der eine absolut Alltagstauglichkeit besitzt, oder Nude Glow ein golden schimmernder Highlighter, der perfekt für den Abend ist. Auch die Glamgow Glowpowder Palette habe ich euch schon in dem Blogbeitrag Glow mit der Glamglow Glowpowder Palette vorgestellt. 

Even Better Glow, Love Thing, The Cali Contour, Glowpowder

Even Better Glow, Love Thing, The Cali Contour, Glowpowder

Die Swatches sind alle mit einmal Auftragen entstanden. 

Glamglow Highlighter

Nude on Nude Eye Palette, Always On Liquid Lipstick, Luxe Liquid Lip

----------*----------
Bobbi Brown Nude on Nude Eye Palette in Rosy Nudes Edition
----------*----------

Die Bobbi Brown Nude on Nude Eye Palette ist die perfekte Alltagspalette, aber auch Abendlooks lassen sich damit sehr einfach und mühelos schminken. Für den Alltag habe ich meistens die Farbe Nude auf dem kompletten Lid als Grundierung verwendet, dann Milk Chocolate für die Crease und zum Abschluss entweder Chocolate Smoke oder Dusk auf das bewegliche Lid mit den Fingern aufgetupft.  Für den Abendlook habe ich dazu noch Rich Caviar zusätzlich in der Crease und am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Die Bobbi Brown Nude on Nude Eye Palette habe ich euch gemeinsam mit meiner Tochter Raffaela in dem Blogbeitrag Mutter / Tochter Look mit Bobbi Brown Nude Edition  vorgestellt. 

----------*----------
LUSH Lippenpeeling in Bubblegum
----------*----------

Gerade in der Winterzeit brauche ich das Lush Lippenpeeling in Bubblegum wie einen Bissen Brot, denn ich muss mir die Hautfetzchen von den Lippen entfernen, sonst knabbere ich mit den Zähnen immer daran herum und dann fängt meine Lippe zu bluten an. Um das zu verhindern, peele ich meine Lippen ca. 2 bis 3 mal in der Woche am Abend mit dem Lush Lippenpeeling meine Lippen. Ich entferne dabei sanft aber gründlich die Hautfetzen, ohne dass ich sie mit den Zähnen wegreissen muss. Anschließend kommt noch eine Pflege auf meine Lippen und sind diese dann am Morgen wieder schön zart und weich.

----------*----------
Bobbi Brown Luxe Liquid Lip Velvet Matte in Brocade
----------*----------

Der Bobbi Brown Luxe Liquid Lip Velvet Matte in Brocade ist ein wunderschöner strahlender Pflaumenton und passt perfekt zum MAC Blush Love Thing. Der Liquid Lip ist von der Textur cremig, aber leicht und trocknet innhalb kurzer Zeit auf den Lippen an. Dabei werden meine Lippen aber überhaupt nicht ausgetrocknet, sondern es fühlt sich an, wie ein leichtes Puder auf den Lippen. Sie sind nicht komplett kussecht, ein leichter Transfer beim Kaffeetrinken auf die Tasse oder eben beim Küssen bleibt erhalten. Das Finish ist schön samtig und nichts setzt sich in den Lippenfältchen ab, oder hebt diese unschön hervor. Also beide Daumen hoch. Auch hier habe ich euch den Bobbi Brown Luxe Liquid Lip Velvet Matte in Brocade gemeinsam mit dem Luxe Lipstick in dem Beitrag Bobbi Brown Luxe Lip Liquid und Lipstick vorgestellt.

----------*----------
Smashbox Always On Liquid Lipstick in Stepping Out
----------*----------

Der Smashbox Always On Liquid Lipstick in Stepping Out ist mein absoluter Favorit unter den Nudetönen und auch schon bald leer. So oft benütze ich diesen. Aber hier passt auch einfach alles,. Die Textur, Haltbarkeit und Tragegefühl sind einfach Top. Dabei ist Stepping Out komplett kussecht. Das Finish ist absolut matt, dabei werden aber die Lippenfältchen nicht betont oder die Lippen ausgetrocknet. Mehr über die Smashbox Always On Liquid Lipsticks gibt es in dem Blogbeitrag Lippenfarbe, die hält und hält - Smashbox Always On.

Luxe Liquid Lip, Always On Liquid Lipstick, Nude on Nude Eye Palette, Lush Lippenpeeling

Swatches

Die Swatches sind alle mit einmal Auftragen entstanden. 

Swatch

Review

----------*----------
Bobbi Brown Extreme Party Mascara
----------*----------

Die Bobbi Brown Extreme Party Mascara war lange Zeit meine absolute Lieblingsmascara, dann habe ich viele andere ausprobiert, aber war teilweise absolut nicht zufrieden. Deshalb bin ich wieder zu ihr zurückgekehrt. Die Bobbi Brown Extreme Party Mascara ist unter meinen Top 3 an Mascara, denn sie gibt meinen Wimpern ein schönes Volumen und trennt diese auch toll. Ein sehr großer Pluspunkt ist, dass meine Wimpern nicht verklebt werden, sondern auch nach dem Auftragen immer noch flexibel bleiben.

----------*----------
Tom Ford Tobacco Vanille
----------*----------

Diesen Monat habe ich am öftesten zu dem Duft Tom Ford Tobacco Vanille gegriffen. Nach dem Auftragen eröffnet sich bei mir eine Gewürzexplosion von Vanille, Nelke, Zimt und etwas Kardamom, aber nicht stechend, sondern so richtig schön kuschelig und warm. So nach und nach schleichen sich die Tabakduftnoten ein, gepaart mit dem pudrigen Duft der Tonkabohne. Zum Schluß noch ein wenig rauchiges Holz und fruchtige Trockenfrüchte und fertig ist mein perfekter Herbstduft. Ein richtig schöner warmer, würziger Duft. Meine Review dazu gibt es in dem Beitrag Tom Ford Tobacco Vanille.

Makeup Produkte Lieblinge

Welche Produkte habt ihr im Januar am liebsten benützt?

Alles Liebe
Marina

*enthält teilweise PR-Sample.

Kommentare

  1. oh da sind aber wirklich einige interessante Produkte dabei. Finde ich klasse , jeden Monat deine Favoriten zu erfahren :)

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich. Ich lese die Monatsfavoriten bei anderen auch sehr gerne.....

      Löschen
  2. Liebe Marina, wie du sicher schon mal gelesen hast: ICH LIEBE MONATSFAVORITEN! Daher juhuuuuu, da schau ich sicher bei dir vorbei! Ich finde deine Auswahl ganz klasse! Ich taste mich ja langsam wieder an Clinique heran, durfte mir gerade erst von einer Freundin die Even Better Foundation ausleihen und war solala-beigeistert von ihr. Daher ist die Glow eine wirklich spannende Alternative. Deine Review dazu ist bereits als extra Tap geöffnet.
    Und Die Bobbi Brown Nude on Nudes Palette ist ja bitte der Wahnsinn, soooooo schön! Oje, noch eine Palette mehr die mir gefallen würde. Wo soll das nur enden.
    Alles Liebe
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra
    Freut mich, das dir meine Auswahl gefällt. Wenn du die Even Better nicht so magst, dann solltest du dir vielleicht die Even Better Glow ansehen. Die Nude on Nude Palette von bobbi brown ist auch wirklich so klasse....
    Alles Liebe
    Marina

    AntwortenLöschen

Für IOS User funktioniert zur Zeit die Google Einloggung nicht. Entweder als Anonym oder mit Name/Url kommentieren.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.