Mein liebster Blogger Adventkalender / Gewinnspiel

Blogbeitrag

Erfahrung

Mein liebster Blogger Adventkalender*


Meinung

Das letzte Mal für dieses Jahr gibt es nun die Themenwoche mit meinen lieben Bloggerkolleginnen und was gibt es besseres, als das Jahr mit einem Gewinnspiel ausklingen zu lassen. Jedes Monat haben viele meiner Bloggerkolleginnen und ich euch unsere liebsten Produkte aus den verschiedensten Kategorien gezeigt. Meine Kolleginnen und ich möchten sich mit dieser Themenwoche, wo es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt, dafür bedanken, das ihr unsere Beiträge lest und deshalb gibt es heute bei mir nicht nur ein Gewinnspiel, sondern erzähle euch auch ein wenig über die richtige Pinselpflege. Denn Pinseln sind ja nicht besonders günstig und jeder von uns möchte doch daran lange Freude haben. 

Wie renige ich Makeup Pinsel

Meine Pinseln reinige ich immer einmal in der Woche. Also alle Pinsel, die ich während der Woche benützt habe, werden von mir immer am Sonntag gewaschen und auch die Sponge werden gleich mitgereinigt, aber ganz anders als ich die Pinsel reinige. Die Sponge werfe ich einfach in einen kleinen Wäschesack und wasche sie gemeinsam mit meiner 60 Grad Wäsche in der Waschmaschine. Da werden sie porentief sauber und trotzdem aber nicht beschädigt. Kein einziger meiner Sponge ist bis jetzt in der Waschmaschine beschädigt worden.

Makeup Pinsel waschen

Für die Pinselreinigung, lasse ich warmes Wasser in das Waschbecken und dazu kommt etwas flüssige Seife. Meistens verwende ich den Pinselreiniger von Real Techniques, aber auch ganz normale unbeduftete Flüssigseife tut es auch. Anschließend tauche ich die Pinsel nur mit den Haaren in das Wasser, dies deshalb um den Kleber im Stiel nicht durch zuviel Wasser zu lösen.  Dann nehme ich die Real Techniques Pinselmatte in die Hand und streiche mit den Pinselhaaren auf und ab, bis ich merke, dass sich der ganze Schmutz gelöst hat. Die fertig gereinigten Pinsel lege ich auf die Seite, bis ich alle meine Pinsel so gereinigt habe. Zum Schluss fülle ich das Becken mit frischen klaren Wasser und nehme abermals die Pinselmatte von Real Techniques zu Hand. Tauche die Pinselhaare in das klaren Wasser und über die Matte, bis ich so die komplette Seife aus den Pinselhaaren entfernt habe. 

schnell und einfach Makeup Pinsel reinigen

Zum Schluss kommt noch jeder Pinsel in ein Pinselnetz. So vermeide ich es, das die Pinsel ihre Frisur verlieren und die einzelnen Haare sind geschützt. Ich kann jedem nur ans Herz legen, sich solche Pinselnetze zu kaufen. Diese sind meistens recht günstig bei Bipa oder DM zu bekommen. Seit ich Pinselnetze nach der Reinigung verwende, sehen meine Pinsel nach dem Trocknen immer Top aus und sie verlieren auch keine Haare. Zum Trocknen lege ich sie immer leicht schräg mit den Pinselhaaren nach unten auf, so kann das Wasser, welches sich vielleicht im Stiel gesammelt hat, ohne Probleme ablaufen. 


Wenn ihr eure Pinseln zwischendurch reinigen wollt, vor allem bei Lidschattenpinsel kann das öfters nötig sein, dann gibt es von den verschiedensten Marken Pinselreiniger zum Aufsprühen. Ich nehme meistens den von MAC oder CLINIQUE. Ich finde beide sehr gut, der von CLINIQUE ist jedoch einfacher in der Handhabung, da er einen Sprühkopf besitzt. Den Pinselreiniger einfach auf ein Microfasertuch aufsprühen und mit den Pinselhaaren sachte darüber streichen. Auch dunkle Lidschatten lassen sich so problemlos aus den Haaren entfernen, aber trotzdem solltet ihr auf eine komplette Reinigung mit Wasser und Seife nicht verzichten.


Teilnehmer "Mein liebster Blogger Adventkalender":


09.12.2019 - Kerstin und Ich
10.12.2019 - Katrin und Larissa  
11.12.2019 - Meli und Heli 
12.12.2019 - Nicole 
13.12.2019 - Sabine und Sarit 
14.12.2019 - Karo
15.12.2019 - Sandra und Melli


Wie reinigst du deine Pinsel?

Gewinnspiel: 

Heute könnt ihr tolle Produkte von Real Techniques gewinnen:

Real Techniques Base Set
Real Techniques Sculpting Set
Real Techniques Enhanced Eye Set

Wenn ihr auf meinen Instagram Account klickt, dann gibt es dort heute auch noch tolle Produkte von Real Techniques zu gewinnen.

Bedingungen:

  • Folge den Anweisungen im Rafflecopter
  • wenn ihr mobil teilnehmt, dann seht ihr nicht gleich das Rafflecopter Bild, sondern müsst auf "Geben Sie das Werbegeschenk" klicken und dann öffnet sich erst Rafflecopter. 
  • Die Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels gesammelt und nicht an dritte Personen weitergegeben
  • Offen für Österreich und Deutschland
  • Das Gewinnspiel endet am 31.12.2019  00:00 Uhr 
  • Die Gewinner werden in der ersten Jänner Woche ausgelost und hier am Blog bekannt gegeben
  • Die Gewinner müssen sich innerhalb von 5 Tagen bei mir melden, sonst lose ich neu aus. 
  • Die Gewinne werden von mir verschickt. Ich hafte jedoch nicht für am Postweg verschwundene Sendungen
  • Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, dass eure Daten von Rafflecopter gespeichert werden und eure Adresse zwecks Versand des Gewinns verwendet wird.

a Rafflecopter giveaway

Alles Liebe
Marina

*PR-Sample - die Produkte wurden von Real Techniques zur Verfügung gestellt.

Kommentare

Birgit Anderle hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel immer mit einer milden Seife.
Schönen Abend wünsch ich dir .

Liebe Grüße
Birgit

Susan hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel derzeit am liebsten mithilfe eines Seifenstücks - super praktisch :)

Caterina hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Arztseife.

Laura hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel am liebsten mit einer Pinselseife ☺️

Mari Na hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit einer Bio-Handseife

Medina hat gesagt…

Mit meinem Gesichtsreinigungsgel. Vielleicht nicht ganz so optimal, aber sie werden sauber

TaraFairy hat gesagt…

Bisher reinigen ich mit Kernseife, manchmal gebe ich noch kurz etwas Conditioner auf die gereinigten Pinsel.
Glg
Jennifer

DLA hat gesagt…

Also wie ich es BISHER mache: ich habe in einer Seifenschale ein Stück Kernseife liegen. Pinsel wird naß gemacht, über die Kernseife (bleibt in der Schale) gekreist bis es schäumt. Dann mit den Händen etwas die Haare waschen. Ausspülen. Das Ganze zweimal. Mit dem Handtuch das gröbste Wasser aus den Pinselhaaren drücken. Pinselhaare ggf. wieder ein wenig in Form bringen, zum trocknen hinlegen.

castle in the clouds hat gesagt…

Mit Kern- oder Pinselseife.

Doro hat gesagt…

Hallo, ich reinige meine Pinsel immer mit Kernseife.
LG Doro

Dina hat gesagt…

Bisher mit meinem normalen Shampoo für die haare

Eliese hat gesagt…

Hi :)
Ich nutze ganz simple Kernseife. Früher auch Babyshampoo oder Dr. Bronners flüssige Seife.
Herzliche Grüßelis
Elli

Jana hat gesagt…

Ich reinige sie immer mit einem Pinselreiniger Spray von DM und Wasser. VG

diealex hat gesagt…

Hallo,
ich reinige meine Pinsel mit Dr. Bronners Seife und dem Ebelin Massagepad.
Viele Grüße,
die Alex

weirdowhisper hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit einem Shampoo :)
Liebe Grüße
Mandy H

Christin hat gesagt…

Ich wasche sie per Hand mit kernseife

Sandra P. hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Haarshampoo

Das Leben ist schön hat gesagt…

Liebe Marina,
ein sehr schöner Beitrag und ein toller Gewinn. Ich reinige meine Pinsel seit Jahren mit Kernseife und die mögen das (hoffentlich) sehr - bisher haben sie jedenfalls noch keine Erscheinungen gezeigt, dass sie das nicht toll finden.
Liebe Grüße, Katrin

Anonym hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit diesem Blender Cleanser von Beautyblender. Das funktioniert eig ganz gut und die Pinsel riechen danach mega.

Liebste Grüße,

Monika (@monisrosawolke)

Bilqees Bano hat gesagt…

with liquid soap

Sophie Pimperl hat gesagt…

Zugegeben habe ich sie bis jetzt immer nur mit Wasser und Seife gereinigt und anschließend (wenn sie trocken sind) mit einem Desinfektions-Pinselspray nochmal angesprüht. Außerdem hab ich ein Disney Minnie Mouse-Reinigungspad ♡
Allerdings brauch ich schön langsam wirklich neue Pinsel, da meine mittlerweile schon ein bisschen durchgenommen aussehen. Aber ist schließlich auch ein Gebrauchsgegenstand 😄

Sandra hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel immer ganz klassisch mit Wasser & Arztseife :)

Talasia hat gesagt…

Oooooh was für ein schöner Gewinn =) habe noch gar keine Pinsel der Marke. Ich reinige meine Pinsel mit Kinderwaschschaum von Isana oder Saubär und nutze dazu so eine genoppte Gummimatte, damit geht es sehr gut =)

Liebste Grüße
Steffi (Talasia)

Ivana hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Kernseife oder Babyshampoo.

Meli hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Kernseife :)

Vaurien hat gesagt…

Mit ganz normaler Seife.

LG

Karin

Stephanie hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Kernseife ;)

Sandra hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Pinselseife und ebenfalls diesem Tool und bin damit sehr zufrieden. Auch mit Babyshampoo habe ich sie auch bereits gereinigt, als die Pinselseife mal aus war. Tolles Gewinnspiel! Viel Glück allen Teilnehmern!

Liebe Grüße

Sandra

Illy hat gesagt…

Ich reinige sie mit einer Kernseife! :)

Sabine hat gesagt…

Hallo, :)
ich reinige jedem Tag meine Pinsel sofort nach dem benutzen mit der Pinselseife von BeautyBlender. Hat sich in den Jahren echt zu meinem Liebling gemausert. Sollte ich es doch mal nicht zum Waschen schaffen, dann finde ich den Reiniger von Mac toll. Und der Reiniger von Cinema Secrets ist fantastisch für hartnäckige Sachen und Tiefen-Tiefenreinigung. Den kann ich dir auch echt empfehlen. Danach ist alles sauber und wieder weiß. 😁
Einziges Manko der Duft ist aufdringlich.

Liebe Grüße
Sabine

Elisabeth-Amalie hat gesagt…

Ich muss gestehen, ich bin mit der Pinselreinigung nicht ganz so hinterher. Aber wenn ich sie dann mal reinige, dann alle zusammen und dann auch sehr gründlich. Dafür nehme ich meist ein mildes Duschbad oder milde Seife sowie mein Gesichtsreinigungspad (das hat Noppen). Damit lassen sich die Pinsel dann auch wirklich gut reinigen. :)

Ich finde dein Gewinnspiel heute wieder richtig toll. Diese Pinsel sind einfach klasse. Ich liebäugel schon länger damit. :D

Liebe Grüße
Elisabeth Amalie

Anastasia hat gesagt…

mit Wasser und Arztseife

Dana hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Shampoo und Conditioner.
Liebe Grüße

Stern44 hat gesagt…

Mit Wasser und flüssige Seife

OrangeCosmetics hat gesagt…

Ich reinige meine Beautyschwämme und Pinsel erst einmal mit genug Reinigungsöl, um die Pigmente zu entfernen und dann nochmal mit Stückseife, um Bakterien zu entfernen. Bei Bedarf reinige ich dann noch mit Duschschaum und lasse sie liegend auf dem Fensterbrett trocknen.
LG Nancy :)

Anonym hat gesagt…

Ich reinige immer mit Wasser und Dr bronner babyseife
Lg nicole

Annissa hat gesagt…

Hallo :) Ihh reinige sowohl Pinsel als auch Schwamm mit Kernsiefe, habe jetzt aber auch eine kleine Probe der Beautyblender Seife bekommen und werde diese mal für die Schwämmchen ausprobieren :)

Lavender Province hat gesagt…

Liebe Marina! Am liebsten nehme ich einfach Kernseide und warmes Wasser. Also sehr Oldschool. Lg Heli

Anonym hat gesagt…

Huhu :) ich reinige meine Pinsel meistens im lauwarmen Wasser :)

Bettina hat gesagt…

Zwischendurch mit Alkohol aus der Apotheke und sonst mit Kernseife und heißem Wasser.

Ines hat gesagt…

Aktuell nutze ich ein mildes Shampoo, mit dem ich die Pinsel 1x wöchentlich wasche :)

Liebe Grüße
Ines

Sabine hat gesagt…

Ein tolles Gewinnspiel! Früher habe ich immer Shampoo zum Pinsel waschen genommen, inzwischen verwende ich meist den Pinselreiniger von MAC.

Anonym hat gesagt…

Ich wasche meine Pinsel mit Babyshampoo

Anonym hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Wasser und Kernseife.

LG

Ria (Line-Schulz (ät) web. de)
Bloglovin : Rias37

Fabuliz hat gesagt…

Ich wasche meine Pinsel mit Kernseife. Ganz klassisch also.

Liebe Grüße,
Liz

Yvonne S. hat gesagt…

einfach mit klarem warmen Wasser :)

Larissa Kässinger salut.ma.vie hat gesagt…

Ich reinige sie mal mit Pinselseife, manchmal aber auch mit ganz normalen Produkten :)
Aber definitiv zu selten...

Grüße
Larissa

Bellasternchen M hat gesagt…

Mit Pinselreiniger lg jasminfee@gmx.de

Katja Espunkt hat gesagt…

Guten Morgen! Ich reinige sie mit Haarshampoo und lasse sie dann über Nacht trocknen. Das mit dem Netz ist eine super Idee!
Liebste Grüße von Katja

Unknown hat gesagt…

Bisher habe ich zum reinigen ein shampoo für sehr empfindliche kopfhaut bzw ein babyshampoo verwendet

Bianca hat gesagt…

Ich habe einen Pinselreiniger, den ich dafür auch verwende :)

Laura Ben hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel immer mit normalem Shampoo.
LG

Sunny hat gesagt…

"Zwischendurch" reinige ich meine Pinsel mit dem Pinselreiniger von Ebelin. Gerade für Lidschatten- und Rougepinsel funktioniert der echt gut.
Regelmäßig reinige ich dann meine Pinsel mit Wasser und Kernseife.

LG, Sandra

Pandora hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Kernseife


Liebe Grüße
Claudi
glueckspilz82[at]gmx[.]de

Anonym hat gesagt…

Ich reinige meine Pinsel mit Kernseife :)

Liebe Grüße,
Corina

chachamisu hat gesagt…

Guten Abend. Ich reinige meine Pinseln mit Pinselreiniger oder Baby Shampoo. Gute Pinseln könnte ich sehr gut gebrauchen.

Einen tollen Start ins neue Jahr 🍀

Alexej hat gesagt…

Mit Wasser und milder Seife. Guten Rutsch allen LeserInnen :)

Eleanor T. hat gesagt…

Bisher mit milder Seife und Wasser.

Jana hat gesagt…

Ich nehme auch meist eine milde Seife ohne Parfüm und ein Pinselreinigungspad. Das funktioniert so ganz gut.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch, Jana

Barbara hat gesagt…

Ich nehme meist etwas Kernseife, weiß aber nicht, ob das wirklich das beste für die Pinsel ist. Bisher fahre ich damit aber ganz gut. :)

Beste Grüße, Barbara (earlgreymitmilch(at)gmx.de)